CDV erwirbt weltweite Publishing-Rechte für Spiele-Portfolio und gibt Guidance 2006 bekannt

(PresseBox) (Karlsruhe, ) • Publishing- und Distributions-Agreement für drei Top-Spiele der Enlight
Software Ltd.
• Investitionsvolumen Euro 1,9 Mio.
• Skalierbarkeit des Geschäftsmodells steigt signifikant
• Positiver Ausblick 2006: Umsatz über Euro 20 Mio., EBT über Euro 2,5 Mio.

Die CDV Software Entertainment AG ("CDV", Prime Standard, ISIN DE0005488126), einer der führenden deutschen Publisher und Distribuenten von Computer- und Videospielen, hat heute einen bedeutenden Vertrag mit der Enlight Software Ltd. über die Entwicklung und weltweite Vermarktung von drei PC-Spielen mit den Arbeitstiteln "Glory of the Roman Empire", "Hotel Empire" und "Seven Kingdoms: Conquest" geschlossen.

Die Enlight Software Ltd. ("Enlight") ist ein erfahrener und weltweit erfolgreicher Entwickler und Publisher von Computer- und Videospielen. Im Rahmen des Vertrages erwirbt CDV die weltweiten Publishin-Rechte für drei Spiele der Enlight für rund Euro 1,9 Mio. Dadurch erweitert die CDV AG ihr Spiele-Portfolio um drei aussichtsreiche Titel, die bereits im Geschäftsjahr 2006 veröffentlicht werden sollen.

Neben potentiellen Blockbustern wie "War Front: Turning Point", "Glory of the Roman Empire", "ÜberSoldier" und "Hammer & Sichel" sowie mit je zwei Erweiterungsprodukten der Erfolgsserien "Cossacks" und "Blitzkrieg" verfügt die CDV nunmehr über ein umfangreiches Portfolio an Top-Spielen, das zu einer signifikanten Steigerung der Skalierbarkeit und Planungssicherheit des Geschäftsmodells beiträgt.

Auch das Geschäftsfeld Distribution wird die CDV AG im Geschäftsjahr 2006 weiter ausbauen. Mit mehr als 20 Produkten für die Plattformen PC, PlayStation2 und Xbox wird es positiv zur Umsatz- und Ergebnisentwicklung beitragen. Nachvermarktungen bereits veröffentlichter Produkte, die CDV erfahrungsgemäß einen soliden Grundumsatz bescheren, runden die Produktpalette für das kommende Geschäftsjahr ab.

Aufgrund der deutlichen Ausweitung des Spieleportfolios und der positiven Entwicklung beider Geschäftsfelder Publishing und Distribution rechnet die CDV in 2006 mit einer deutlichen Umsatz und Ergebnissteigerung. Als erste Orientierung erwartet die Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2006 einen Umsatzanstieg auf über Euro 20 Mio. und ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von über Euro 2,5 Mio."

CDV Software Entertainment AG

Mit über 100 Mitarbeitern und einem Höchstmaß an Branchen Know-How zählt die CDV AG (www.cdv.de) zu den führenden deutschen Publishern und Distribuenten im stark wachsenden Markt für Computer- und Videospiele. Als Publisher entwickelt und vermarktet CDV Computerspiele, die internationalen Qualitätsstandards entsprechen. Als Distribuent vertreibt CDV mit einem weltumspannenden Netz von Lizenz- und Distributionspartnern sowohl Computer- als auch Videospiele weltweit. Dadurch profitiert CDV von der kompletten Wertschöpfungskette und bewegt sich in einem zukunftsträchtigen Markt, in dem sie insbesondere mit hochwertigen Strategietiteln im Genre Echtzeit-Strategie immer wieder Spitzenplätze in den europäischen Verkaufscharts belegt. Zu den größten Erfolgen von CDV zählen die Strategie-Serien "Sudden Strike", "Cossacks", "Blitzkrieg" und "Codename: PANZERS".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.