Doppelsieg für iBrams bei "Web-to-Print"-Marktstudie

ZIPCON Consulting und Bundesverband Druck und Medien vergeben Top-Ranking für iBrams und Partnerlösung von Media IT Services

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Der bvdm (Bundesverband Druck und Medien e.V.) und ZIPCON Consulting haben die Ergebnisse ihrer gemeinsam durchgeführten Studie "Web-to-Print 09/10" vorgestellt. Insgesamt wurden 96 Produkte und Lösungen aus Deutschland und dem europäischen Umfeld untersucht und im Kontext ihrer Einsatzmöglichkeiten bewertet. Bereits bei der ersten Auflage der Studie im Jahr 2007 erreichte die integrierte Brand Management Solution iBrams den Spitzenplatz in der höchsten Anwendungskategorie. Nun wurde die Lösung bei der aktuellen Untersuchung sogar in zwei Bereichen Testsieger und bewies ihre Leistungsfähigkeit für unterschiedliche Zielgruppen: "Das Produkt kann durch seine offene und flexible Architektur sowohl von Dienstleistern, Agenturen, als auch von der Industrie für umfassende Marketingsteuerung eingesetzt werden", so die Empfehlung von ZIPCON Consulting.

Für die Bewertung von iBrams als Standardsoftware waren sowohl die Produkteigenschaften als auch die vielfältigen verschiedenen Referenzen ausschlaggebend. Dazu gehört der Einsatz bei Euronics, wo über 10.000 Händler die Lösung unter anderem für Anzeigen, Geschäftsausstattung, Plakate und Vorlagen nutzen. Daneben überzeugten auch Referenzen von Shell und der Adolf Würth AG die Jury, sodass iBrams in der Kategorie Kampagnen-Automat bzw. Workflow- und Kampagnen-Automat unter den Anbietern den 1. Platz erreichte.

Zusätzlich wurde noch eine Portallösung des Partners Media IT Services getestet. Diese Lösung auf Basis von iBrams kommt unter anderem bei L'Òréal zum Einsatz. Das Marketing- und Kommunikationsportal bietet Händlern und Partnern unter http://www.mein-salonerfolg.de die Möglichkeit, den gesamten Prozess von der Idee bis zur Produktion über eine einzige Plattform abzuwickeln. Verschiedenste Marketingmaterialien lassen sich problemlos individualisieren, stückgenau bestellen, produzieren und abrechnen. Angeschlossene Salons können so extrem flexibel auf ihre spezifische Nachfrage reagieren.

Resümee der Studie: "Die Lösung, die iBrams beinhaltet, hält was sie verspricht. Saubere Userführung auch bei komplexen Produkten. Cleveres Gutscheinsystem und ein Media-Asset-Tool direkt im System. Da auch die CI-Anforderungen vorbildlich in den Browservarianten umgesetzt wurden, spricht nur wenig gegen das Urteil einer sehr guten Umsetzung", sagt Petra Walton, Projektleiterin bei Media IT Services. Die Portallösung von Media IT Services für L'Òréal wurde als beste Lösung in der Kategorie Kampagnen-Automat bzw. Workflow- und Kampagnen-Automat unter den Dienstleistern ausgezeichnet. "Dieses Ergebnis bestätigt die Leistungsfähigkeit unserer Lösung auf Basis von iBrams. Das Portal mit integriertem Shop erleichtert die Erstellung und Abstimmung von Marketingmaterialien zwischen Unternehmen, Agenturen und Dienstleistern und beschleunigt vormals zeitaufwändige Routineprozesse", so Walton weiter. "Zudem lässt sich unser Angebot mit geringem Implementierungsaufwand in bestehende Systeme integrieren."

Die Untersuchung "Web-to-Print 09/10" soll sowohl eine Marktübersicht als auch eine Entscheidungshilfe für Verantwortliche aus Druck- und Medienunternehmen, Agenturen sowie für Dienstleister, Anwender und Entscheider aus der Industrie (Fachbereiche IT, Marketing und Marketingservices) darstellen. Sie ist ab sofort über die Website http://www.zipcon.de erhältlich. Weitere Informationen sind unter http://www.ibrams.com abrufbar.

iBrams GmbH & Co. KG

Mit seiner Brand Management Solution iBrams ermöglicht die CDO Corporate Design Online GmbH & Co. KG dezentral organisierten Unternehmen, national wie international in allen Zielmärkten ein konsistentes Erscheinungsbild ihrer Marke sicherzustellen. Die Software-Plattform gewährleistet, dass Mitarbeiter bei der Produktion von Marketing- und Kommunikationsmaterialien automatisch in Einklang mit den Corporate Design-Regeln handeln. iBrams nutzt den Adobe InDesign CS3 Server und wird von internationalen Industrieunternehmen, Agenturen und Dienstleistern wie Hankook Reifen, Würth, Shell, Campbell Ewald, Ströer, DZ Bank und Lufthansa eingesetzt. CDO bietet einen umfassenden Service rund um den Verkauf, Einsatz und Betrieb von iBrams. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt wurde in 2008 gegründet und beschäftigt knapp 30 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.ibrams.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.