CDC Software startet EMEA-Partner-Programm in Deutschland

Softwareanbieter unterstützt Partner bei der Finanzierung ihrer Expansion

(PresseBox) (Shanghai und Unterföhring, ) CDC Software (NASDAQ: CDCS), internationaler Anbieter von Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, präsentiert ein umfassendes Programm zur Rekrutierung von Vertriebspartnern in EMEA. Das Franchise Partner Program, das in anderen Regionen der Welt bereits seit April 2006 läuft, startet zunächst in Deutschland. Hier möchte CDC Software für seine CRM-, ERP- und SCM-Anwendungen sowie Fertigungs- und e-Commerce-Lösungen neue Partner mit Kompetenz in vertikalen Märkten gewinnen. Mit dieser Ankündigung unterstreicht CDC Software seine Entschlossenheit, die Ressourcen und die Infrastruktur in Deutschland auszubauen, um die Präsenz und das Wachstum in diesem wichtigen Markt zu stärken.

Finanzielle Unterstützung durch Beteiligung

Mit dem Franchise Partner Program unterstützt CDC Software auf Wunsch strategische Vertriebspartner, die Märkte mit starkem Wachstum oder Potenzial bedienen, bei der Finanzierung ihrer Expansion. Durch den Erwerb von Mehrheits- oder Minderheitsbeteilungen hilft das Unternehmen den Partnern, ihr Distributionsnetz zu internationalisieren und ihr Geschäft im Heimatmarkt gemeinsam mit CDC Software auszubauen.

"Das Franchise Partner Program hat sich in anderen Märkten bereits bewährt und wir freuen uns darauf, es mit dem heutigen Start in Deutschland nun auch in Europa zu implementieren", so Niklas Rönnbäck, Senior Vice President and Managing Director EMEA Northern Europe bei CDC Software. "Mit dem Programm verfügen wir in der Branche über ein wirksames Differenzierungsmerkmal und zeigen unsere Zuversicht in den Erfolg unserer Partner sowie unserer Strategie. Und wir sind überzeugt, dass davon beide Seiten profitieren können. Unsere Partner werden CDC Software helfen, in neuen Märkten zu wachsen. Wir stellen ihnen im Gegenzug die Ressourcen zur Verfügung, die sie für die Erweiterung ihres Geschäfts benötigen. Deutschland ist aber nur der erste Schritt unserer Wachstumsinitiative, wir haben auch Osteuropa und Russland im Blick."

Ein Beispiel für den Erfolg des Franchise Partner Program ist Business T&G, ein führender spanischer Technologieanbieter und Partner von CDC Software in Lateinamerika. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Barcelona hat Niederlassungen in Venezuela, Kolumbien, Argentinien sowie Ecuador und deckt über Partner auch Portugal, Mexiko und Chile ab. Mit einer Belegschaft von 185 Spezialisten betreut Business T&G weltweit über 500 Installationen weltweit. "Über den Vertrieb und Support für die Ross Enterprise- und Pivotal CRM-Lösungen haben wir eine sehr enge Partnerschaft mit CDC Software aufgebaut", so Juan Ignacio Ayala, General Manager von Business T&G. "Wir sind stolz darauf, das Vertrauen von CDC Software gewonnen und über das Partner Programm die Beziehung auf Dauer besiegelt zu haben. Durch die Expertise und die finanzielle Rückendeckung von CDC Software konnten wir unser Geschäft und die Führungsposition in Lateinamerika weiter ausbauen."

CDC Software verfügt in Deutschland bereits über eine starke Kundenbasis für seine CRM-Produkte vor allem in den Branchen Life Sciences, /Healthcare, Finanzdienstleistungen, Industrie und Handel. Die neuen Franchise Partner sollen den Vertrieb des CRM-Portfolios in diesen Branchen vorantreiben und neue vertikale Märkte erschließen. Zugleich möchte CDC Software mit den Partnern weitere Produktlinien im deutschen Markt einführen. Dazu zählen CDC Ross Enterprise (ERP) und CDC Supply Chain; CDC Factory und CDC Activplant als Anwendungen für den Fertigungsbereich sowie das e-Commerce- und Software as a Service -Portfolio (SaaS).

Günstiges Marktumfeld

Nach der Studie "The Software and IT Services Market for Offshore and Nearshore Outsourcing in Germany" des Marktforschungsunternehmens CBI ist der deutsche Softwaremarkt der größte in der EU vor Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Die Nachfrage nach Software erreichte hierzulande im Jahr 2008 ein Volumen von 14,4 Milliarden Euro, davon entfielen 57 Prozent auf Anwendungen. Das Marktforschungsunternehmen beobachtet eine Veränderung der Technologie hin zu mehr Webbasierten Anwendungen. Besonders die zurzeit schwierige wirtschaftliche Lage in Deutschland eröffnet Potenzial für SaaS-Lösungen. Zudem investieren deutsche Unternehmen verstärkt in Business Intelligence-Werkzeuge, um einen Vorsprung vor ihrem Wettbewerb zu gewinnen. Auf dem Gebiet Geschäftsprozessmanagement steigt die Nachfrage nach Customer Relationship Management (CRM)- und Supply Chain Management (SCM)-Anwendungen von einem hohen Niveau weiter an. Auch gibt es laut der CBI-Studie eine signifikante, weiter wachsende Nachfrage nach Serviceorientierten Architekturen (SOA).

"Die innovativen Unternehmensanwendungen und die SaaS-Strategie von CDC Software passen hervorragend in den deutschen Softwaremarkt und zu den technologischen Entwicklungen, mit denen Unternehmen heute konfrontiert sind", schließt Rönnbäck.

CDC Software - Saratoga Systems GmbH

CDC Software (NASDAQ: CDCS), The Customer-Driven Company(TM) , ist ein Anbieter von Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, mit denen Unternehmen und Behörden eine herausragende Kundenzufriedenheit erzielen und gleichzeitig ihre Effizienz und Profitabilität steigern können Das Portfolio von CDC Software umfasst Softwarelösungen für Enterprise Ressource Planning, Herstellungs-Prozessmanagement (Manufacturing Operation Management, MOM), Enterprise Manufacturing Intelligence, Supply Chain, e-Commerce, Personalverwaltung, Customer Relationship Management, Beschwerdemanagement und Seniorenbetreuung. Auf der Grundlage von SOA bietet CDC Software mehrere Optionen für die Bereitstellung der Software an: Vor-Ort-, Hosted, Cloudbasierte (Software as a Service, SaaS) oder hybride Implementierungen.

CDC Software verfolgt eine konsequente Akquisitionsstrategie gemäß dem Grundsatz "acquire, integrate, innovate and grow" und hat schon eine Reihe namhafter Softwareunternehmen erfolgreich übernommen und deren Produkte integriert. Hierfür verfügt das Unternehmen über eine weltweite, skalierbare operative und technische Infrastruktur mit sich optimal ergänzenden Anwendungen und Services, Branchenkompetenz für verschiedene vertikale Märkte, kosteneffiziente Engineerung Centers in Indien und China, eine dank Collaboration- und Agile-Verfahren besonders schnelle Produktentwicklung. Darüber hinaus kann CDC Software auf ein weltumspannendes Netz für die Kundenbetreuung im Direktvertrieb und über Channel-Partner zurückgreifen. Zu den über 6.000 Kunden der innovativen und branchenspezifischen Lösungen von CDC Software zählen Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen Produktion, Logistik, Transport, Handel, Finanz- und Gesundheitswesen, Behörden und Non-Profit. Hauptsitz des Tochterunternehmens der CDC Corporation ist Shanghai. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cdcsoftware.de

Über die CDC Corporation

Zur CDC Corporation (NASDAQ: CHINA) zählen neben CDC Software (Unternehmenssoftware) die Unternehmensbereiche CDC Games (Onlinespiele) sowie China.com (Internetportale für den Markt Greater China). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cdccorporation.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.