CASSIDIAN schützt Militärfahrzeuge gegen Straßenbomben

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) .
- Erhöhter Schutz durch intelligente Störautomatik
- Vollständig softwarekonfigurierbares und leicht anpassbares Gerät
- Plattformunabhängige Zertifizierung nach deutschen Vorschriften

Cassidian, die Verteidigungs- und Sicherheitsdivision von EADS, hat mit dem "Vehicle Protection Jammer" ein hochmodernes Störsystem entwickelt, das den Schutz von Militärfahrzeugen gegen funkferngezündete improvisierte Sprengsätze (RCIEDs) erheblich steigert. Nach erfolgreichem Abschluss umfassender Feldversuche ist im Dezember 2011 die Serienproduktion des Systems angelaufen.

"Die Erfahrungen aus jüngsten Konflikten haben gezeigt, dass funkferngezündete improvisierte Sprengsätze nach wie vor zu den größten Gefahren in asymmetrischen Einsatzszenarien zählen", erklärt Elmar Compans, der Leiter des Bereichs Sensors & Electronic Warfare bei Cassidian. "Die Fortschritte in der Digitaltechnologie bieten uns heute die Möglichkeit, diese Bedrohung bei Weitem effizienter als bisher zur bekämpfen."

Der Vehicle Protection Jammer von Cassidian basiert auf der neuen superschnellen "Smart Responsive Jamming Technology", einer intelligenten Störautomatik, die das Schutzniveau drastisch erhöht. Das System erfasst und klassifiziert Funksignale, die zur Zündung von Straßenbomben gesendet werden. Daraufhin emittiert es in Echtzeit Störsignale, die exakt auf das feindliche Frequenzband zugeschnitten sind. Dank neuen digitalen Empfänger- und Signalverarbeitungstechnologien lassen sich so Reaktionszeiten von deutlich unter einer Mikrosekunde erreichen. Dadurch entfällt der enorme frequenzbandbedingte Ausgangsleistungsverlust von konventionellen Störsystemen, so dass die Störenergie allein auf die im jeweiligen Moment aktiven Bedrohungen konzentriert werden kann.

Das Kernelement des Vehicle Protection Jammer besitzt eine plattformunabhängige Zertifizierung nach deutschen Sicherheitsvorschriften, unter anderem für den Schutz von Bedien- und Wartungspersonal. Das System kann problemlos auch in kleine Fahrzeuge eingebaut werden und ist daher die ideale Ersatzlösung für veraltete Geräte.

Airbus Defence and Space

Cassidian, ein Unternehmen des EADS-Konzerns, ist einer der weltweit größten Anbieter globaler Sicherheitslösungen und -systeme, der zivile und militärische Kunden als Systemintegrator und Lieferant wertschöpfender Produkte und Dienstleistungen unterstützt. Hierzu zählen Flugsysteme (Flugzeuge und unbemannte Plattformen), boden- und schiffsgestützte sowie teilstreitkräfteübergreifende Systeme, Aufklärung und Überwachung, Cybersecurity, sichere Kommunikation, Testsysteme, Flugkörper, Dienstleistungen und Supportlösungen. Im Jahr 2010 erwirtschaftete Cassidian mit rund 28.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von € 5.9 Milliarden. EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen mit einem Umsatz von € 45,8 Mrd. im Jahr 2010 und über 121.000 Mitarbeitern. Zu EADS gehören Airbus, Astrium, Cassidian und Eurocopter.

CASSIDIAN - Defending World Security

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.