CRM Best Practice Award für SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG

CAS Kunde für CRM-Einführung ausgezeichnet

(PresseBox) (Karlsruhe/Nürnberg, ) Die SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG (SVG Zentrale) hat gestern Abend den CRM Best Practice Award in der Kategorie "CRM-Einführung" erhalten. Die Auszeichnung wird jährlich auf der Nürnberger Fachmesse CRM-expo an Unternehmen mit dem besten Kundenbeziehungsmanagement vergeben. Der Transport- und Logistikdienstleister ist der achte CAS Kunde, der den begehrten Award erhält. "Wir freuen uns für und mit unseren Kunden und beglückwünschen die SVG zu dieser herausragenden Auszeichnung", gratuliert Andreas Zipser, Mitglied der CAS Geschäftsleitung. Die Siegertrophäe in der Kategorie "CRM-Einführung" nahmen Frank Meyer-Volke und Thomas Straßer, die beiden CRM-Verantwortlichen des SVG-Projekts aus dem Geschäftsfeld Assekuranz, vor Ort in Nürnberg entgegen.

Aus 29 mach 1

Vor einer kritischen Fachjury präsentierten Frank Meyer-Volke und Thomas Straßer eingehend ihre Aufgabe, 29 Einzelprogramme und Datenquellen zu einer webbasierten Lösung zentral zu verschmelzen. Unter Vorsitz von acquisa Chefredakteur Christoph Pause erfuhren die Jurymitglieder, welchen Weg die beiden CRM-Verantwortlichen dabei beschritten, um eine anwenderfreundliche Informationsbasis für die SVG-Mitarbeiter zu schaffen und den Kundendatenfluss zu beschleunigen.

CRM-Einführung "wie aus dem Lehrbuch"

Die CRM-Einführung führt die SVG-Gruppe insgesamt zu einem neuen Selbstverständnis: Aus der heterogenen Softwarelandschaft zur Kundenpflege von 17 regionalen Genossenschaften mit 50 selbständigen Tochtergesellschaften und einer Zentrale entsteht ein einheitliches, kundenorientiertes Auftreten der gesamten Unternehmensgruppe. Das Erfolgsgeheimnis des neuen Konzepts: "Im Kleinen beginnen und auf eine CRM-Lösung mit Potenzial setzen - das führte uns auf die Straße des Erfolgs", kommentiert Thomas Straßer die gewählte Einführungsstrategie. Sein Kollege Frank Meyer-Volke ergänzt: "In kleinen Einheiten war es leicht möglich, alle Beteiligten ins Boot zu holen und von den klaren Vorteilen zu überzeugen."

Eine Lösung statt viele Insellösungen

Durch die dezentrale Unternehmensorganisation hatte sich eine Vielzahl von verschiedenen Systemen und Datenquellen in den Tochtergesellschaften bundesweit angesammelt. Die neue webbasierte Lösung CAS PIA sollte es den Mitarbeitern ermöglichen, an allen Standorten bundesweit, im Homeoffice und auf dem Smartphone den Informationsbestand zu nutzen. "Heute arbeiten wir im Innen- und Außendienst mit einer anwenderfreundlichen, extrem zeitsparenden Lösung und bieten herausragenden Kundenservice", berichtet Straßer aus der Praxis. "Aufgrund des bisherigen Erfolgs und dem großen Nutzen haben sich bereits mehrere SVG-Bereiche für die webbasierte Lösung entschieden, weitere werden noch kommen", berichtet Meyer-Volke. Diese professionelle Strategie der CRM-Einführung und der weitere Ausbau im Unternehmen, sah die Jury unter anderem als entscheidende Argumente für die Auszeichnung an.

Hintergrund: Der CRM Best Practice Award

Seit dem Jahr 2000 vergibt der Veranstalter der CRM-expo, asfc - atelier scherer fair consulting (Fürth), gemeinsam mit der Zeitschrift "acquisa" aus dem Rudolf Haufe Verlag (Freiburg) den CRM Best Practice Award. Der CRM Best Practice Award wurde ins Leben gerufen, um erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement und seine Auswirkungen auf Unternehmen und Menschen noch stärker ins Bewusstsein unserer Gesellschaft zu bringen.

In der Kategorie "CRM-Einführung" und "CRM-Weiterentwicklung" werden Unternehmen ausgezeichnet, die entweder ihr CRM-Projekt besonders erfolgreich eingeführt haben oder sich in einer fortgeschrittenen Einführungsphase befinden. Die Fachjury prüft und bewertet alle Einsendungen, worauf die besten Projekte zur Finalrunde eingeladen werden.

Eine hochkarätig besetzte Fachjury, bestehend aus Georg Blum, Marion Dalmyn, Dr. oec. HSG Christian Huldi, Frank Naujoks, Prof. Dr. Marco Schmäh, Prof. Dr. Peter Winkelmann, prüft und bewertet alle Einsendungen. Die bestbenoteten Projekte je Kategorie werden zum Jurygespräch nach Nürnberg eingeladen. Die Jury wird von acquisa-Chefredakteur Christoph Pause moderiert.

Über SVG eG

17 regionale SVGen bieten unter dem Dach der SVG Zentrale ihren Kunden ein Komplettangebot mit vielseitigen Leistungen rund um den Bedarf der Transport- und Logistikbranche, z. B. Versicherungen, Mautabrechnung, Aus- und Weiterbildung, Arbeitssicherheit usw. Bedient werden etwa 10.000 Unternehmen in Versicherung, 40.000 Unternehmen aus Berufsgenossenschaft Verkehr, 17.000 Mitglieder der Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution und 14.000 Unternehmen mit Maut- und Servicekarten. In den Bereichen Aus- und Weiterbildung Berufskraftfahrer, Mautabrechnung, Arbeitssicherheit sind die einzelnen SVG-Unternehmen führend.

Weitere Informationen: www.svg.de.

CAS Software AG

Die CAS Software AG wurde 1986 von Martin Hubschneider und Ludwig Neer gegründet. Heute ist das Unternehmen mit 195 Vertriebspartnern deutscher CRM-Marktführer für den Mittelstand. Das Produktportfolio umfasst CRM-Systeme und Branchenlösungen, mit denen Unternehmen und Verwaltungen unter dem Schlagwort "Customer Excellence" erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen aufbauen, das interne Wissen besser nutzen und die Effizienz ihrer Mitarbeiter steigern. Über 150.000 Anwender arbeiten täglich mit Produkten der CAS Software.

Die Karlsruher CRM-Spezialisten engagieren sich in zahlreichen Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene. Für seine innovative Produktpalette und sein Engagement im Mittelstand hat das Unternehmen mehrere Auszeichnungen und Preise erhalten u.a. als "Arbeitgeber des Jahres 2009".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.