Carl Zeiss informiert Kunden über neue Messtechnologie

Die Website www.metrotomografie.de informiert über Computertomografie in der Messtechnik

(PresseBox) (Oberkochen,, ) Ab sofort informiert die neue Website www.metrotomografie.de Kunden und Interessierte über eine vollkommen neue Messtechnologie: die industrielle 3D-Computertomografie.

Der Begriff Metrotomografie setzt sich aus Metrologie und Tomografie zusammen. Durch die Verschmelzung von industrieller Messtechnik und industrieller Computertomografie eröffnen sich der Qualitätssicherung noch unbekannte Möglichkeiten. "Als Innovationsführer in der Messtechnik haben wir die Verpflichtung, der Zielgruppe neben neuen Produktentwicklungen auch das dafür benötigte Hintergrundwissen zugängig zu machen. Wir bieten Schulungsmaßnahmen, damit unsere Kunden die neue Technologie effektiv anwenden können", erklärt Stephan Klumpp, Leiter des Produktmanagements Metrotomografie der Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH.

Interessierte finden auf der Website aktuelle Detailinformationen zu dem neuen Metrotomografie Verfahren und seine Möglichkeiten für die Prüftechnik. Wo bisher keine oder nur zeit- und kostenintensive Prüfschritte möglich waren, macht Metrotomografie jetzt mit einem Blick deutlich, wo der Fehler liegt. Zerstörungsfreie Prüf und Messtechnik - innen und außen. Die Website enthält zudem Hintergrundwissen über die Röntgentechnologie und 3D-Computertomografie, sowie anschauliche Anwendungsbeispiele.

Die Carl Zeiss 3D Metrology Services informiert ihre Kunden auf ihren Anwender- und Technologietagen regelmäßig über Neuheiten in der Messtechnik. Auf den Kundenbedarf abgestimmte Themen werden in den Foren und Workshops präsentiert und diskutiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.