25 Jahre High-Performance

Cargraphic fährt mit dem "Taxi" zum Tuner GP

(PresseBox) (Landau, ) Auf dem bekannten Tuner Grand Prix holen die Fahrzeuge von Cargraphic die Titel mit der Regelmäßigkeit eines Uhrwerks. So auch im letzten Jahr: Mit dem Porsche GT3 RSC 4.0 pulverisierte das Traditionsunternehmen am Hockenheimring die Konkurrenz in der GT-Sauger-Klasse. Zudem erzielten die Landauer mit dem 997 Turbo GT RSC 3.6 die beste Rundenzeit für einen Porsche Turbo mit Allradantrieb überhaupt und die zweitbeste Zeit in der Spitzenkategorie.

Auch im Jahr des 25. Firmenjubiläums zeigt Cargraphic beim Tuner GP Flagge, wenn auch an, statt auf der Strecke. Denn im Fokus steht 2010 das Revival des legendären Race Taxi, das am Dunlop-Stand ausgestellt wird. Selbstverständlich wurde hier nicht einfach das alte Modell wieder aus der Garage gerollt, sondern ein völlig neues Fahrzeug geschaffen. Unter dem auffälligen Lack mit der Race-Flag-Folierung verbirgt der Cayenne einen 290 PS / 213 kW starken Diesel mit Leistungssteigerung des Cargraphic Entwicklungspartners Kubatech. Zudem kommen 21 Zoll große Racing Räder aus eigener Fertigung zum Einsatz. Bereift sind diese mit dem Dunlop SP Quattro Maxx in 295/35 R21. Ein Aushängeschild für die Kernkompetenzen von Cargraphic stellt neben den Felgen und der Leistungssteigerung die aufwändig "komponierte" Edelstahl-Abgasanlage dar.

Auch wenn Cargraphic beim Tuner GP 2010 nicht zum "fahrenden Volk" gehört, bleibt das Unternehmen dem Hockenheimring als seiner Haus- und Hofteststrecke natürlich treu. Der Einsatz erfahrener Rennpiloten, wie zum Beispiel Marc Basseng, sorgt dafür, dass jede Komponente des Veredlers sorgfältig erprobt und abgestimmt werden kann. Für den Test der innovativen Niveauregulierung Airlift Suspension wurde im vergangenen Jahr sogar eigens Rallye-Ass Walter Röhrl verpflichtet und auf die Piste geschickt. Schließlich heißt Cargraphic nicht umsonst auch "The Performance Company".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.