IBX erweitert sein Portfolio mit einer Contract Management Lösung

(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) IBX, der führende Anbieter von Services und Softwarelösungen für den Unternehmenseinkauf, rundet sein Portfolio mit der "IBX Contract Management" Lösung ab. Die On-Demand-Applikation basiert auf SAP Contract Lifecycle Management (SAP CLM). Unternehmen erhalten damit eine zentrale Lösung für die Verwaltung, die Erstellung und den Abschluss von Verträgen.

Bei der Verwaltung von Verträgen sind Unternehmen mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Der Abgleich diverser Vertragsversionen, das Einrichten von Erinnerungen an ablaufende Verträge oder die Verwaltung einer zentralen Vertragsablage haben einen hohen administrativen Aufwand zur Folge. IBX Contract Management ist eine voll integrierte On-Demand-Lösung zur Abwicklung des kompletten Lebenszyklus der Verträge, von der Gestaltung bis zur Abwicklung.

IBX Contract Management ermöglicht die Ablage aller Verträge und Vertragsvorlagen in einem zentralen Verzeichnis. Mit Hilfe der zentralen Vertragsablage, gelingt es, den Informationsaustausch zwischen unterschiedlichen Abteilungen effizient zu gestalten. Autorisierte Anwender können Verträge nach vordefinierten Kriterien suchen und filtern, wie z.B. Ablaufdatum, Währung oder Vertragsstandort. Außerdem steht eine Bibliothek für Standardverträge und -vertragsbausteine zur Verfügung. Damit ist gewährleistet, dass nur solche Vertragsbestandteile zum Einsatz kommen, die sowohl den unternehmensinternen Richtlinien als auch den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.

Neben der zentralen Ablage, bietet das System die Möglichkeit, vordefinierte Genehmigungsprozesse zu konfigurieren, laufende Verträge effektiv zu überwachen und somit zeitnah zu verlängern bzw. zu kündigen. IBX Contract Management ist ein On-Demand-Angebot, das sich schnell im Unternehmen implementieren lässt und zügig an die Bedürfnisse der Anwender angepasst werden kann.

"Ein internationales Unternehmen mit beispielsweise 20 Niederlassungen und 50.000 Angestellten bestellt unterschiedliche Produktgruppen bei einer hohen Anzahl an lokalen und globalen Lieferanten.", meint Thomas Neubauer, Geschäftsführer der IBX Deutschland GmbH. "Die Harmonisierung dieses Prozesses über ein zentralisiertes Vertragsmanagementsystem spart Kosten und minimiert Risiken."

Einfache Integration

IBX Contract Management ist nahtlos integriert in IBX eSourcing und schließt den Kreislauf zwischen Sourcing und Procurement. Es erlaubt Unternehmen mit mehreren Standorten, mit Hilfe einer zentralen Vertragsdatenbank den Prozess der Vertragserstellung, Verhandlung und Genehmigung zu standardisieren und zu verkürzen. IBX Contract Management basiert auf dem Contract Lifecycle Management von SAP (SAP CLM) und kann somit besonders einfach in bestehende SAP ERP-Lösungen integriert werden.

Capgemini Deutschland GmbH

IBX ist Anbieter von Beratung, Service und Lösungen für den effizienten Einkauf und zählt in der Branche zu den Vordenkern. Mit einem ganzheitlichen Ansatz unterstützt IBX Unternehmen dabei, ihre Einsparpotenziale zu identifizieren und auszuschöpfen. IBX zeichnet sich durch fundierte Einkaufsexpertise, einen großen Erfahrungsschatz und eine effektive eSourcing- und eProcurement-Technologie aus. In dieser Kombination setzt IBX Einkaufslösungen bei den Kunden in Breite und Tiefe erfolgreich um und verhilft ihnen so zu nachhaltigen Kosteneinsparungen durch verbesserte Transparenz und Kontrolle des Ausgabenvolumens. Mehr als 12.000 Unternehmen handeln heute über das IBX Lieferanten- und Einkäufernetzwerk. IBX wurde im Jahr 2000 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Stockholm (Unternehmenssitz), Antwerpen, Kopenhagen, Frankfurt, Helsinki, Mailand, Oxford, Oslo und Paris. Weitere Informationen: www.ibxgroup.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.