Capgemini Consulting unterstützt EU mit eGovernment-Benchmark-Studie

(PresseBox) (Wien, ) Capgemini Consulting, die globale Strategie- und Transformationsberatungseinheit von Capgemini, wurde von der Europäischen Kommission mit der Erstellung einer Vergleichsstudie zum Stand des electronic Governments (eGovernment) in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie Norwegen und Island beauftragt. Der Vertrag läuft über die Capgemini Nederland B.V. und erweitert einen vorherigen Auftrag mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Die eGovernment-Benchmark-Studie wird seit 2001 jährlich durchgeführt und untersucht insgesamt mehr als 14.000 entsprechende Angebote in 31 Ländern. In einem Vergleichssystem wird aufgezeigt, welche europäischen Staaten die am besten entwickelten eGovernment-Dienstleistungen anbieten.

"Die Vergleichsstudie hat sich über die Jahre zu einem wichtigen Impulsgeber für die Politik entwickelt. Die Ausgabe von 2009 wird überarbeitet, um eine noch höhere Relevanz für die verschiedenen Akteure in den teilnehmenden Staaten zu bieten. Dazu zählt auch ein Vergleich der EU-Ländern mit anderen führenden Staaten weltweit", so DI Bernd Bugelnig, Leiter des Bereichs Public Services bei Capgemini Consulting Österreich AG. Und weiter: "Aufgrund der Tatsache, dass alle in der Studie verwendeten Indikatoren von den Regierungen der Teilnehmerstaaten abgenommen wurden, ist die Studie ein Eckpfeiler bei der Evaluation des eGovernments."

eGovernment hat das Potenzial, den öffentlichen Sektor zu transformieren und sowohl Bürgern als auch Unternehmen in Europa einen leichteren Online-Zugang zu staatlichen Dienstleistungen zu verschaffen. Durch das Benchmark-System lassen sich in diesem Bereich die Fortschritte messen und gleichzeitig Praxiserfahrungen austauschen.

Die jährliche Untersuchung ist ein wichtiger Bestandteil der "i2010 Initiative", die im Jahr 2005 von der Europäischen Union gegründet wurde, um alle Europäer an den Vorteilen der Informationsgesellschaft teilhaben zu lassen. Die bestehenden, wie auch neuen Messkriterien der Studie untersuchen insbesondere den Stand der Umsetzung sowie die allgemeine Verfügbarkeit von Online-Verwaltungsdienstleistungen. Der Report schließt auch die Nutzererfahrungen mit ein.

Die Ergebnisse der aktuellen, von Capgemini durchgeführten Benchmark-Studie werden gegen Ende des Jahres 2009 veröffentlicht.

Capgemini Deutschland GmbH

Capgemini, einer der weltweit führenden Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing, ermöglicht seinen Kunden den unternehmerischen Wandel durch den Einsatz von Technologien. Als Dienstleister stellt Capgemini Wissen und Fähigkeiten zur Verfügung, um seinen Kunden die notwendigen Freiräume für Wachstum und geschäftlichen Erfolg zu schaffen. Ein wesentliches Element dafür ist die besondere Form der Zusammenarbeit, genannt Collaborative Business ExperienceTM. Über das globale Liefermodell Rightshore® arbeiten bei Capgemini die kompetentesten Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Niederlassungen weltweit als ein Team zusammen, um für die Kunden die optimale Lösung zu erzielen.

Capgemini beschäftigt in mehr als 30 Ländern über 90.000 Mitarbeiter und erzielte 2008 einen Umsatz von 8,7 Milliarden Euro. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.at.capgemini.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.