Kompetent und sicher auf Bürgeranfragen reagieren

Chemnitzer cape IT GmbH stellt auf Messe "Moderner Staat" in Berlin aus

(PresseBox) (Chemnitz, ) Wunschkennzeichen, Zuschuss zur Schülerbeförderung oder Gewerbeschein - viele Anträge bei öffentlichen Verwaltungen können Bürger schon online über die Internetpräsenz erledigen. Die dafür erforderliche Bürgerservice-Managementlösung bietet die cape IT GmbH aus Chemnitz an. Am 27. und 28. Oktober 2010 präsentiert sich das Unternehmen zum ersten Mal auf der Fachmesse für die öffentliche Verwaltung "Moderner Staat" in Berlin.

Der Auftritt steht ganz im Zeichen von einfachen Lösungen für öffentliche Einrichtungen, die nach Software-Produkten und IT-Leistungen zur Modernisierung der Verwaltung suchen. Eine IT-gestützte Bürgerservice-Managementlösung als zentrales System ist heute mit der zunehmenden Komplexität der Angebote und Aufgaben der Verwaltung unerlässlich - auch weil ein guter Service immer mehr zum entscheidenden Kriterium für die Bürgerzufriedenheit wird. Bürger wollen mit ihrem Anliegen ernst genommen werden. Sie erwarten eine schnelle und kompetente Reaktion auf ihre Anfragen und Beschwerden.

Cape IT ist spezialisiert auf Open-Source-Produkte, die sich in Industrie-unternehmen, im Handel und bei IT-Firmen bewährt haben. Open-Source-Software entlastet bei den Investitionskosten, denn es entfallen die Lizenzkosten bei der Anschaffung. Investitions-Budgets fließen somit in die spezifische IT-Unterstützung der Verwaltungsprozesse und senken zudem die laufenden IT-Kosten. Die Bürgerservice-Managementlösung von cape IT ist außerdem gut integrierbar, hat standardisierte Schnittstellen und läuft webbasiert. Mehrere Bearbeiter können gleichzeitig auf das System zugreifen. Jeder Bearbeiter sieht eine ergonomische Benutzeroberfläche und bekommt die ihn betreffenden Anfragen automatisiert vom System zugeteilt. Anfragen, die per E-Mail, Telefon, Webformular, Fax oder Brief eintreffen, können so schnell und effizient bearbeitet werden. Die Kommunikation mit dem Bürgerservice erfolgt verschlüsselt.

"Wir bieten Softwareprodukte, die den Kundenservice, die IT-Infrastruktur und damit die Verwaltungsprozesse erheblich vereinfachen", bestätigt Rico Barth, Geschäftsführer der cape IT. Durch die Spezialisierung auf Serviceprozesse und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen des Verwaltungsbereiches kennt das Unternehmen die typischen Anforderungen sehr gut. Rico Barth weiter: "Für Verwaltungen haben wir die eigene Produktentwicklung KIX4OTRS als eGovernment-Lösung auf die Anforderungen eines effizienten Bürgerservices angepasst. Bürgerkommunikation bekommt so eine offene, integrative und einheitliche Plattform, die allen Sicherheitsstandards entspricht."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.