Canon auf der Integrated Systems Europe mit innovativen Projektions-Lösungen

(PresseBox) (Krefeld, ) Canon wird auf der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam vom 31. Januar bis 2. Februar auf seinem bislang größten ISE-Stand in Halle 1, Standnummer: #1F80 von sechs Partner-Unternehmen aus der AV-Industrie unterstützt. Es werden aktuelle, integrierte Projektions-Lösungen, die auf leistungsstarker Canon Projektor-Technologie basieren, vorgestellt. Dazu gehören eine 4D-Simulation, eine Fassaden-Projektion und ein interaktiver Golf-Simulator.

Canon wird auf der Messe erstmals seinen neuesten Installations-Projektor XEED WUX5000 vorstellen. Das als Wechselobjektiv-System konzipierte Flaggschiff mit einer enormen Helligkeit von 5.000 Lumen und nativer WUXGA-Auflösung bietet viele praktische Funktionen für eine denkbar einfache Installation. Eine atemberaubende Bilderserie aus der aktuellen Dokumentar-Arbeit des Mediziners und Journalisten Dr Dirk Rohrbach demonstriert auf der Messe anschaulich die Leistungsstärke des neuen Projektors.

Imaging Excellence aus der Canon Partner Community

Basierend auf der langen Erfahrung und dem Know-how von Canon im Bereich der Objektivkonstruktion liefern Canon Projektoren eine Bildqualität der Spitzenklasse. Die Canon Partner im AV-Bereich setzen diese Spitzenqualität mit innovativen Lösungen für ihre Kunden um. Der zweistöckige Canon Messestand auf der ISE 2012 ist eine hervorragende Gelegenheit, sechs interessante, von Canon Partner-Unternehmen entwickelte Lösungen einem größeren Publikum und potenziellen neuen Kunden zu präsentieren:

CL Corporation 4D-Simulator: Canon und CL Corporation (Frankreich) zeigen eine 4D-Simulation, für die zwei Canon XEED WUX5000 Projektoren in einer passiven 3D-Konfiguration eingesetzt werden und in Kombination mit hydraulisch betriebenen Sitzen und weiteren physikalischen Elementen (inklusive Wasser) die Anmutung einer vierten Dimension vermitteln.

Sports Coach Systems Golf Simulation: Sports Coach Systems (UK) kombiniert für einen wirklichkeitsnahen Golf-Simulator einen Canon XEED SX80 Mark II Projektor mit speziellen Geschwindigkeits- und Richtungssensoren, die das Geschick und die Präzision eines Golfers erfassen können. Während einer täglich veranstalteten Show wird Canon in einem Wettbewerb den "Golf Champion der ISE 2012" suchen. Der Tages-Champion kann eine brandneue Canon EOS DSLR Kamera gewinnen.

Urbanscreen Fassaden-Projektion: Urbanscreen (Deutschland) stellt mit einem skalierten Modell und zwei Canon XEED WUX4000 Projektoren in Zusammenarbeit mit AV Stumpfl (Österreich) seine großformatige Multimedia-Installation für das Leopold Museum im MuseumsQuartier in Wien anlässlich des 10. Jahrestages des Museums nach. Die Projektion wird eine verkleinerte Kopie des spektakulären Events in 2011 sein, bei dem das Äußere des Museums als dreidimensionale Projektionsfläche genutzt wurde.

Antycip Simulation Media Wall: Canon und Antycip Simulation (UK) werden eine Projektionslösung für großformatige Präsentationen aus einem ultrakurzen Projektionsabstand von nur 32 Zentimetern zeigen. Die Lösung ist ideal für Werbekampagnen, den Einzelhandel und Digital Signage Anwendungen. Über die Kombination von vier Canon LV-8235 UST Projektoren realisiert Media Wall einen großen Bildbereich mit einer ausgesprochen hochwertigen Wiedergabe.

3D Perception Panorama-Projektionsfläche: 3D Perception erzeugt mit zwei XEED WUX5000 Projektoren und ihrem neuen "MegaWall" Prozessor die perfekte Panorama-Wiedergabe von Bilderserien. Mit Flexibilität, Zuverlässigkeit und hohem Anwenderkomfort empfiehlt sich MegaWall für viele Einsatzmöglichkeiten im anspruchsvollen Konferenz-, Kontroll- oder Simulationsbereich und in der Unterhaltungsindustrie. Die Bilder können über eine intuitiv bedienbare grafische Benutzeroberfläche so arrangiert und in der Größe angepasst werden, dass sie den jeweiligen Anforderungen gerecht werden.

LarivièreAcuScreenPRO: In Zusammenarbeit mit dem Partner Larivière GmbH (Deutschland) präsentiert Canon sein anerkanntes System zur DICOM-Kalibrierung seiner XEED Medical Projektoren vor Ort. Das System liefert präzise Graustufenbilder von Röntgenaufnahmen in bestmöglicher Abbildungsqualität je nach den Einsatzbedingungen im jeweiligen Raum.

Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Stand: Januar 2012.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.