PTC/USER World 2009: Qualität und Wettbewerbsfähigkeit gerade während der Krise weiter verbessern

(PresseBox) (Moers, Deutschland und Orlando, Florida, USA, ) In diesem Jahr erlebten viele Besucher der PTC/USER World 2009 die vielleicht größte wirtschaftliche Herausforderung in der Geschichte der Veranstaltung. Die richtige Software im Einsatz und dann das Beste daraus zu erzielen, das ist heute bedeutender als jemals zuvor.

CAD Schroer, international agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen, präsentierte dort seine Software für Konstruktion und Fabrikplanung integriert mit Pro/ENGINEER®. Das Unternehmen betonte, dass dies der beste Zeitpunkt sei, Prozesse zu optimieren und Gemeinkosten zu kürzen, um Qualität und Wettbewerbsfähigkeit im Unternehmen aufrecht zu erhalten.

Video vom MCADCafé-Interview mit CAD Schroer auf der PTC/USER World 2009:
http://www.cad-schroer.de/index.php?&thema=mask1.php&id=1044&ref=pr0906_ptcu

In der technischen Präsentation über "Fabrikplanung, Projektierung und Visualisierung", zeigte das Unternehmen, wie einfach Kunden ihre Pro/ENGINEER®-Modelle in die mit MPDS4 erstellten Fabriklayouts integrieren können. MPDS4 ist ein Werkzeug speziell für Anbieter schlüsselfertiger Anlagen sowie Anlagenbetreiber, die 3D schnell und effektiv auch schon in der Angebotsphase einsetzen wollen.

"Wir führten interessante Gespräche mit Anlagenbetreibern aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. Luft- und Raumfahrt, Dampfturbinen, Bauwirtschaft oder Anbietern von Landmaschinen. Alle stehen vor der gleichen Herausforderung in der Fabrikplanung. Sie versuchen mit existierender 3D-Software die eigene Fabrik zu konstruieren oder die in Pro/ENGINEER erstellten Komponenten in die Fertigungsanlagen von Kunden zu integrieren," so Bill Wilkins, Sales Manager von CAD Schroer. "Diese 3D-Systeme sind optimal für die Produktentwicklung, sind aber für große Prozessanlagen mit Hunderttausenden von Komponenten nicht vorgesehen. Versucht man es trotzdem, werden die Modelle schnell zu groß und unhandlich. Die MPDS4-Technologie ist gerade auf diese Aufgaben spezialisiert und kann extrem große Datenmengen verarbeiten . Außerdem erlaubt diese Technologie unseren Kunden, existierende 3D-Modelle einfach zu integrieren. Dadurch ist das Produkt der ideale Begleiter für Pro/ENGINEER-Anwender."

MPDS4T
Entwerfen, Verkaufen, Projektieren, Realisieren

Unsere Kunden nutzen MPDS4 mit FACTORY LAYOUT, um eigene Fabriken sowie Kundenanlagen durch Import und Platzierung bestehender Pro/ENGINEER-Modelle schnell zu konstruieren und Rohrleitungen, Stahlträger, Heizungs-, und Lüftungskanäle sowie Kabel und intelligente verbindungsfähige Komponenten (wie z.B. Förderbänder) schnell zu erstellen. Sie profitieren dabei von realistischen technischen Überprüfungen, Konstruktionsvalidierung, Kollisionskontrolle und schneller Erstellung von Dokumentationszeichnungen.

Mehr Informationen über MPDS4:
http://www.cad-schroer.de/index.php?ziel=Products-MPDS&ref=pr0906_ptcu

STHENO/PRO®

Konstruktion, Rasterintegration, Bestandsdaten, externe Daten

Ebenso dabei war STHENO/PRO, CAD Schroers bekannte Zeichnungslösung für Pro/ENGINEER, die Kunden eine Kombination aus den 2D- und 3D-Welten liefert. Die Software ist besonders für die schnelle Erstellung von Angebotszeichnungen und die Vereinigung von modell- und zeichnungsbasierenden Prozessen im Einsatz. Kunden können ihre Pro/ENGINEER-Konstruktionen mit zusätzlichen nicht-parametrischen Elementen und nicht-maßstabgetreuen Informationen versehen. Sie gewinnen eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, wie z.B. farbige Rasterdatenverarbeitung und skalierte Ansichten sowie eine große Anzahl leistungsstarker Konstruktionswerkzeuge. Pro/ENGINEER-Zeichnungen werden dann durch einen Klick auf den neuesten Stand gebracht und in der gewohnten Umgebung verwaltet.

Mehr Informationen über STHENO/PRO:
http://www.cad-schroer.de/index.php?ziel=Products-STHENO&ref=pr0906_ptcu

CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen.

Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDST und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Zur Internetseite von CAD Schroer: http://www.cad-schroer.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.