Aufschwung oder Stillstand? Für flexible Unternehmen kein Unterschied

Herstellerunternehmen, Energieversorger und Anlagenbauer setzen auf innovative Technologien

(PresseBox) (Moers, Deutschland, ) CAD Schroer, internationaler Anbieter von Engineering- Lösungen, hat seinen Hauptsitz in Deutschland mit Tochterunternehmen in Großbritannien, USA, der Schweiz, Italien und Frankreich. Trotz unterschiedlicher wirtschaftlicher Aussichten, Anreize für Investitionen in flexible Technologie für Fabrikplanung findet man überall.

"Medienberichte über einen Wirtschaftsboom in Deutschland auf der einen Seite und die durch den Sparhaushalt in Großbritannien ausgelösten Unsicherheiten auf der anderen, spielen oft Unterschiede hoch, anstatt Ähnlichkeiten herauszustellen," so Michael Schroer, Geschäftsführer von CAD Schroer. "Dennoch werden Hersteller und Anlagenbauer beider Länder durch steigende Nachfrage aus dem Ausland gestärkt, und Unternehmen beider Länder setzen auf gezielte Technologien als einen der wichtigsten Wegbereiter für neue Projekte. Die soliden und flexiblen Organisationen unserer Kundenbasis, ob Lebensmittelhersteller oder Energieversorger, Maschinen- oder Anlagenbauer, tätigten ihre Einsparungen im Jahre 2009. 2010/2011 ist die Zeit der sinnvollen Investitionen, die schnelle Vorteile und gute Renditen erzielen."

Spezialanbieter

"Unsere Kunden sind international tätig und spüren natürlich auch die Auswirkungen des unterschiedlichen Wirtschaftsklimas. Jeder einzelne Kunde ist Experte in seiner Branche und liefert Produkte oder Dienstleistungen für spezielle Bereiche ," erklärt Mark Simpson, Produktmanager bei CAD Schroer. "Sie müssen komplexe Installationen mit hohem mechanischen Anteil planen, konstruieren oder bearbeiten. Das Letzte, was sie dabei gebrauchen können, ist Planungssoftware, die schwer zu handhaben, zu verwalten oder anzupassen ist." CAD Schroer bietet eine flexible, erschwingliche und dynamische 3D/2D Anlagenbau- und Fabrikplanungssoftware, die durch ihre Anpassbarkeit nahezu jeden Bereich abdeckt.

Fabrikplanungs- und Layoutsoftware: http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Fabrikplanung/r/145

Chancen nutzen

"Sei es ein deutscher Maschinenbauer, der sich auf die zunehmende Nachfrage aus Asien vorbereitet, ein Lebensmittelhersteller aus Großbritannien, der seine Produktionslinien einer neuen Produktpalette anpasst oder ein Anlagenbauer, der den Sprung von 2D nach 3D machen will, um wettbewerbsfähiger zu werden," sagt Mark Simpson. "Sie investieren in unsere Software und Dienstleistungen, weil wir Projekte schnell, effizient und kosteneffektiv auf den richtigen Weg bringen."

Vom Entwurf zum Auftrag

CAD Schroers skalierbare, modulare Software erlaubt dem Anwender mit Entwurfszeichnungen in 2D zu beginnen und dann in detailliertem 3D fortzufahren. Parametrik-, regel- und kataloggetrieben basiert sie auf einer relationalen Datenbank und speichert Komponenteneigenschaften in einem kompakten Format. 3D-Fabriken werden auf Anfrage erstellt und beeindruckende virtuelle Rundgänge generiert, die dazu verhelfen, Aufträge zu gewinnen. Die Projektkommunikation wird erleichtert und die Arbeit schnell vorangetrieben. MPDS4 kann mit existierenden CAD-/PLM-/ERP-/EDM-Systemen und - Daten integriert werden und ist für Nischenanwendungen leicht konfigurierbar.

Vorsprung mit Fabrik-Modellierungsservice

Zusammen mit der Software bietet CAD Schroer einen Fabrik-Modellierungsservice, um Projekte für Fabrikbetreiber schnell voranzutreiben. Bereitgestellt wird alles was der Kunde zum dynamischen Editieren und Visualisieren seiner bestehenden Daten oder zur Planung und Kostenberechnung von Änderungen braucht.

Fabrik-Modellierungsservice: http://www.cad-schroer.com/Services/Factory_Modelling/r/145

"Wir sehen die Vorboten von Aufschwung und Abschwung mit gesunder Skepsis," ergänzt Michael Schroer. "Die Wirtschaftslagen verschiedener Länder sind voneinander abhängig und komplex. Innovative Hersteller und Anlagenbauer setzen auf unsere Technologien und Dienstleistungen, um neue Chancen zu nutzen und schwierigen Zeiten produktiv zu begegnen."

Video: Software für Fabrikplanung MPDS4 http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Fabrikplanung/r/145

CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS(TM) und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.