Über 500'000 Kunden surfen mit cablecom im Internet

(PresseBox) (Zürich, ) Cablecom setzte auch im dritten Quartal 2010 ihren Wachstumstrend fort und steigerte die Zahl der Kunden bei allen digitalen Produkten. Beim Internet überschritt die grösste Kabelnetzbetreiberin der Schweiz Ende September die Schwelle von 500'000 Kunden. Beim digitalen Fernsehen gewann die Marktführerin von Juli bis September weitere 17'000 Abonnenten hinzu und lag am Ende des dritten Quartals bei über 430'000 Kunden. Insgesamt erhöhte sich der Um-satz des Unternehmens gegenüber dem Vorjahresquartal um CHF 5 Millionen auf CHF 280 Millionen.

Die Produkt- und Serviceoffensive von cablecom zeigt Wirkung. Die grösste Kabelnetzbetreiberin der Schweiz hat auch im dritten Quartal bei allen digitalen Produkten Kunden gewonnen. Per Ende September kamen 432'000 Schweizerinnen und Schweizer in den Genuss von digitalem Fernsehen von cablecom. Das sind rund 70'000 bzw. rund 20% mehr als ein Jahr davor. cablecom ist damit in diesem Bereich weiterhin Marktführerin. Insgesamt bedient cablecom über 1,5 Millionen Fernsehkunden. Die Zahl der Internet-Kunden stieg im dritten Quartal um 0,9% auf 501'000, was einer Erhöhung in den letzten zwölf Monaten um 3,3% entspricht. Erfreulich ist insbesondere auch das Wachstum im Bereich der Telefonie, wo es cablecom trotz rückläufigem Markt gelang, ihre Kundenzahl im Berichtsquartal um 0,8% auf über 320'000 zu steigern. Das Wachstum in den letzten zwölf Monaten beträgt 5,1%.

Um diesen positiven Trend fortzusetzen, investiert cablecom weiter in den Ausbau ihres Kabelnetzes und verbessert laufend die Produktpalette. Seit November verfügt auch die Region Basel über ein Kabelnetz mit neuster Technologie, welche Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s, den Genuss von Spielfilmen in HD-Qualität aus der Online-Videothek und - exklusiv bei cablecom - Fernsehen auf Abruf ermöglicht. Mittlerweile profitieren neben Basel auch die Regionen Zürich, Bern, Winterthur, St. Gallen, Luzern, Thun, Chur, Biel und bestimmte Regionen im Zürcher Oberland, im Aargau und in der Westschweiz von diesem für die Schweiz einmaligen Angebot. Damit stehen die Fiber-Power-Dienste von cablecom bereits über 75% aller an ihr Kabelnetz angeschlossenen Haushalte zur Verfügung.

Eric Tveter, Managing Director von cablecom: «Es ist schön zu sehen, dass die harte Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Früchte trägt. Wir haben nicht nur in hohem Tempo unsere Produkte weiter verbessert, sondern auch die Servicequalität deutlich gesteigert. Immer mehr Schweizerinnen und Schweizer merken aber auch, dass sie dank der Leistungsfähigkeit unseres Fiber-Power-Kabelnetzes neuster Generation bei uns die attraktivsten Angebote erhalten, die von der Konkurrenz nicht so rasch übertroffen werden können. Digital-TV in HD-Qualität, Musik und Online-Spiele in mehreren Räumen gleichzeitig ohne Einschränkungen zu geniessen, dies gibt es nur bei uns.»

Link zu den aktuellen Zahlen von cablecom: http://www.cablecom.ch/about/company/figures
Link zur ausführlichen Berichterstattung von Liberty Global: http://www.lgi.com/PDF/Q3_10_LGI_Press_Release_FINAL.pdf

Über Liberty Global

Als international führender Kabelnetzbetreiber verbindet Liberty Global seine Kunden mit der Welt der Unterhal-tung, Kommunikation und Information - dies mithilfe modernster Fernseh-, Sprach- und Breitband-Internetdienste. Per 30. September 2010 versorgten die Breitbandnetze von Liberty Global rund 18 Millionen Kunden in 14 Län-dern: vor allem in Europa, Chile und Australien. Zu den Geschäftsfeldern von Liberty Global gehören ausserdem bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa.

www.lgi.com

Cablecom GmbH

Cablecom - ein Unternehmen von UPC Broadband - ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz und versorgt seine Kundinnen und Kunden mit Angeboten in den Bereichen Kabelfernsehen, Breitband-Internet, Fest-netz- und Mobiltelefonie. Per 30. September 2010 zählte das Unternehmen über 1,5 Mio. Fernsehkunden, davon 432 000 im Digitalbereich sowie 501 000 Internet- und 321 000 Telefonie-Kunden (digital phone). Weiter bietet cablecom Sprach-, Daten- und Mehrwertdienste für Geschäftskunden an. Kabelnetzunternehmen versieht cable-com mit Anlagenbau sowie mit Anwendungs- und Übertragungsdiensten für Fernsehen, Telefonie und Internet. Das eigene Netzwerk erschliesst rund 2 Millionen Haushalte und versorgt alle grösseren Städte der Schweiz. In 2009 erzielte das Unternehmen mit rund 1400 Mitarbeitenden einen Umsatz von über 1 Mrd. Schweizer Franken. Cablecom ist eine Ländergesellschaft von UPC Broadband, der europäischen Kabelnetzgruppe von Liberty Global Inc.

http://www.cablecom.ch/about

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.