CA unterstützt das Windows Server System von Microsoft für den Mittelstand

Integrierte Protection Suite sichert und schützt Daten zu einem attraktiven Preis

(PresseBox) (Darmstadt, ) Computer Associates (CA) unterstützt mit ihrer Protection Suite das jüngst von Microsoft angekündigte Windows Server System für den Mittelstand. Unternehmen können so ihre Daten sicher speichern. Die CA Business Protection Suite für Windows für den Mittelstand wird in zehn Sprachen angeboten und umfasst Antiviren-, Anti-Spyware-, Backup- und Restore-Lösungen sowie Desktop-Migrations-Technologie.

"Das Windows Server System für den Mittelstand von Microsoft ist ein unverzichtbares Werkzeug für Unternehmen, die mit einer weltweit anerkannten Technologie-Plattform ihre Wettbewerbsposition verbessern wollen", so Birgit Bamberg, Channel Manager Indirect Sales bei CA. "CA unterstützt die Initiative von Microsoft und baut gleichzeitig die Präsenz im Markt für mittelständische Unternehmen aus. Wir liefern umfassenden Datenschutz zu Konditionen, die sowohl den finanziellen Rahmen als auch die begrenzte Anzahl an IT-Fachkräften im Mittelstand berücksichtigen."

Das Windows Server System für den Mittelstand von Microsoft setzt sich zusammen aus: Windows Server 2003, Standard Edition; Microsoft Exchange Server 2003, Standard Edition und Microsoft Operations Manager (MOM) 2005, Workgroup Edition. Dabei handelt es sich um eine leicht einsetzbare Lösung, die IT-Verantwortlichen in mittelständischen Unternehmen ein Infrastruktur-Management an die Hand gibt, das einfach zu handhaben ist, Kosten und Komplexität reduziert sowie die Sicherheit erhöht. Das Angebot, das auch 50 neue Client Access Lizenzen (CALs) für Windows Server 2003 und Exchange Server 2003 beinhaltet, erleichtert aufgrund des vorhersehbaren Lizenzierungsanstiegs auch die IT-Budgetplanung.

Die CA Business Protection Suite für Windows für den Mittelstand:

hilft den Angriff von Viren abzuwehren. Grundlage dafür ist die einfache Antivirus-Administration und das automatische Update der Virussignaturen; entdeckt und entfernt zehntausende von +Pests(, darunter Spyware, Adware, Trojaner, Denial-of-Service-Agents und andere Bedrohungen aus dem Web. Damit werden PCs vor unautorisierten Zugriffen, Informationsdiebstahl und Performance-Problemen geschützt; sichert Desktops, Laptops und Server; modernisiert die Installation und den Transfer von Nutzereinstellungen und Daten beim Aufrüsten eines PCs, dem Upgrade des Betriebssystems oder beim Desktop Recovery. Preis und Verfügbarkeit

Die CA Business Protection Suite für Windows für den Mittelstand ist ab Mitte Oktober 2005 bei autorisierten Fachhändlern erhältlich. Das Basis- Lizenzprodukt für 5 User inklusive 1 Jahr Value Maintenance kostet € 1.058,41 zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis für weitere 10 Lizenzen liegt bei € 760,83 zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Add-on-Pakete werden mit fünf, zehn und 20 Nutzerlizenzen ausgeliefert.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://ca.com/smb.

CA Deutschland GmbH

CA (NYSE: CA), eines der weltgrößten unabhängigen Softwareunternehmen, bietet Software-Lösungen zur Vereinheitlichung und Vereinfachung des ITManagements.

Mit Enterprise IT Management (EITM) können Unternehmen ihre IT effektiver steuern, verwalten und sichern und so ihre Leistungsfähigkeit optimieren und Wettbewerbsvorteile ausbauen. CA wurde 1976 gegründet und betreut heute Kunden weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.ca.com/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.