Von A - wie Akquise bis Z - wie Zielgruppe - viele gemeinsame Nenner für selbstständige Beraterinnen aus der Region

Das Netzwerk "conwiras" bringt selbstständige Beraterinnen an einen Tisch

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der ständig wachsende Zirkel aus Beraterinnen aus Hamburg und Umgebung ist mehr als ein Beraterinnen-Netzwerk. An die 10 der über 100 interessierten Teilnehmerinnen treffen sich monatlich in entspannter Atmosphäre, um sich auszutauschen. Dabei stehen die Erfahrungen der Selbstständigen aus dem Alltag im Mittelpunkt.

Manchmal brennt den Damen ein Thema ganz besonders unter den manikürten Nägeln. Sei es das neueste Marketing-Know-how, der richtigen Umgang mit säumigen Mandanten und Kunden oder clevere Strategien bei der Honorarverhandlung, ein heißes Thema steht immer im Mittelpunkt eines jeden Treffens.

"Wir sind ein wachsendes, kleines aber feines Netzwerk für selbstständige Beraterinnen. Die vielen Anfragen und Bitten um Aufnahme in unseren Verteiler lassen darauf schließen, dass das wir uns um weiteren Zuwachs keine Gedanken machen müssen", freut sich Diana Steinbrück, Initiatorin von conwiras und Geschäftsführerin des BeraterZentrumDüsseldorf. "Es herrscht ein großer Bedarf an ungezwungenen Möglichkeiten zum Networking, speziell für selbstständige Beraterinnen".

Wichtig ist, neben dem Business, vor allem eine gute zwischenmenschliche Basis und ein persönliches Nebeneinander auf Augenhöhe, so die Begründerin der Initiative. "Auf diese Weise entsteht bei unseren Treffen eine Atmosphäre, in der alle Damen sehr offen über die Anforderungen des stark umkämpften Marktes diskutieren können und damit effektiv voneinander profitieren", erklärt Diana Steinbrück. Mit jedem monatlichen Treffen ist ein kleiner Fachvortrag verbunden, der entweder von einer Dame aus dem Netzwerk oder von einem externen Referenten. Was auf der Agenda steht sind meist brennende Fragen und aktuelle Themen aus dem Alltag, welche das Beraterinnenleben mit sich bringt und gewünscht sind.

"Ich komme gerne zu den conwiras - es ist unheimlich interessant, zu erfahren, wie andere Anwältinnen mit ihren täglichen Herausforderungen die aus der Selbständigkeit erwachsen umgehen", so eine Rechtsanwältin, aus dem Kreis der conwiras, nach einer Veranstaltung im Hamburger Moevenpick-Hotel. "Ich schätze den respektvollen und entspannten Umgang unter uns sehr."

Das conwiras sich nicht ausschließlich mit dem Arbeitsalltag beschäftigen, zeigt der regelmäßig stattfindende Lauftreff, den die Mitglieder untereinander organisiert haben. Das Netzwerk conwiras trifft sich monatlich im Hamburger Moevenpick-Hotel. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen und können sich mit conwiras über deren Website in Verbindung setzen. Weitere Informationen finden Interessierte ebenso unter www.conwiras.de

Über conwiras:

conwiras ist ein Netzwerk selbstständiger Beraterinnen und wurde 2008 gegründet. In zwangloser Atmosphäre wird der fachliche Austausch unter den selbstständigen Beraterinnen aller Sparten gefördert. Die brennendsten Fragen des Arbeitsalltags - wie neue Markt-Trends, Fragen zu Spezialisierung, perfekter Kanzleiorganisation und zum optimalen Marketing - stehen auf der Agenda der Mitstreiterinnen. In erster Linie geht es um Anregungen, fachlichen Austausch und Unterstützung sowie Tipps für das eigene Business. Auch fruchtbare Kooperationen und die Vermittlung von Mandaten/Projekten sind willkommen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.