10 Jahre „WiKo – Kommentar zum Medizinprodukterecht“

(PresseBox) (Berlin, ) Mit einer aktuellen Ergänzungslieferung, einem neuen Kommentar zum Heilmittelwerbegesetz (HWG) und über 170 Gerichtsentscheidungen auf CD-Rom feiert der „WiKo - Kommentar zum Medizinprodukterecht“ sein zehnjähriges Bestehen. Der Standard-Gesetzeskommentar zum Medizinprodukterecht hat mittlerweile 850 Abonnenten und wird in der Rechtsprechung und Literatur deutlich wahrgenommen und immer häufiger zitiert. Der „WiKo – Kommentar zum Medizinprodukterecht“ wird herausgegeben von MedInform, dem Informations- und Seminar-Service des BVMed.

Der ausführliche Kommentar ist eine praktische Interpretationshilfe zum deutschen und europäischen Medizinprodukterecht. „Der WiKo zeichnet sich dadurch aus, dass er das deutsche und europäische Medizinprodukterecht aus Sicht der alltäglichen Praxis im wirtschaftlichen Umgang mit Medizinprodukten behandelt und hierbei das neue Medizinprodukterecht auch kritisch hinterfragt. Noch vorhandene Interpretationsspielräume werden unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung praxisgerecht kommentiert“, so die Verfasser Joachim M. Schmitt und Rainer Hill.

Der WiKo macht in einer Einleitung allgemein mit der Thematik vertraut und kommentiert alle Bestimmungen des Medizinproduktegesetzes, darunter erstmalig in Deutschland auch das gesamte neue Recht für In-vitro-Diagnostika. Er enthält einen neuen, speziell auf die Werbung für Medizinprodukte zugeschnittenen Kommentar zum Heilmittelwerbegesetz (HWG). Der Kommentar beinhaltet alle relevanten europäischen und nationalen Rechtstexte in aktueller Fassung und sonstige praktische Hilfestellungen zum Medizinprodukterecht. Die beigelegte WiKo-CD enthält 171 Entscheidungen zu Medizinprodukten in einer umfassenden Datenbank mit zehn Suchfunktionen (Stand: Juli 2005). Alle enthaltenen Entscheidungen wurden durch Volljuristen bzw. Rechtsanwälte bearbeitet, mit Leit- oder Orientierungssätzen versehen und sind überwiegend im Kommentar besprochen.

Der Standardkommentar WiKo ist für 99 Euro (199 Euro ohne Abonnement-Verpflichtung) erhältlich beim Verlag Dr. Otto Schmidt in Köln. Die ISBN des „WiKo – Kommentar zum Medizinprodukterecht“ lautet 3-504-04002-5. Bestellungen sind zu richten an: Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln. Bestell-Fax-Nr.: 02 21 / 9 37 38-943.

Ausführliche Informationen zum WiKo gibt es auch im Internet unter www.bvmed.de Publikationen – Medizinprodukterecht).

BVMed - Bundesverband Medizintechnologie e.V.

Der BVMed vertritt als Wirtschaftsverband rund 220 Industrie- und Handelsunternehmen der Medizintechnologiebranche. Im BVMed sind u. a. die 20 weltweit größten Medizinproduktehersteller im Verbrauchsgüterbereich organisiert. Die Gesundheitsausgaben im Bereich der Medizinprodukte betragen in Deutschland über 22 Mrd. Euro. Die Medizinprodukteindustrie beschäftigt rund 170.000 Menschen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.