Performance-Optimierung: Baukasten-Prinzip statt Großprojekt

(PresseBox) (Bonn, ) Unternehmen aller Größenordnungen bietet die Bonner BusinessCoDe GmbH ein völlig neuartiges Performance Management Konzept. Es erlaubt die sukzessive Ergänzung bestehender System- und Reporting-Landschaften um leistungsfähige Module zur weiteren Performance-Optimierung bis hin zu einer umfassenden Gesamtlösung.

Software- und Service-Bausteine nach dem Baukasten-Prinzip sollen die Gefahren unbeherrschbarer Monster-Projekte von vornherein ausschließen. Stattdessen ermöglichen sie Anwendern einen Schritt für Schritt bedarfsgerechten System-Auf- und Ausbau. So können Unternehmen immer wieder die für sie wichtigsten Themenfelder vorrangig angehen und entsprechend schnell konkreten Nutzen erzielen.

Gleichzeitig steht ihnen der Weg zu einer Gesamtlösung offen, die laut Anbieter eine bislang beispiellose Durchgängigkeit und Aussage-Qualität bietet. Das Spektrum reicht vom Stammdaten-Management und der Prozess-Messung über die Grundursachen-Analyse und das Korrekturmaßnahmen-Management bis hin zu Scorecards und Incentive Schemes.

Sämtliche Software-Bausteine setzen nahtlos auf bestehenden IT-Architekturen, operativen Systemen und Reporting-Funktionen auf. Bereits vorhandene Daten können daher problemlos übernommen werden.

Die Lösung ist komplett aus einer Hand verfügbar. Beratung und Service erfolgen durch Spezialisten, die über einschlägige Erfahrungen verfügen – u.a. aus der Implementierung der Lösung bei der Deutschen Post World Net, wo sich das Konzept bereits in der Praxis bewährt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.