Großer Aktionstag Zeitarbeit in Potsdam, Schönefeld und Brandenburg

Insgesamt 36 Unternehmen präsentieren am 25. März ihre offene Stellen

(PresseBox) (Postdam, ) Trotz der wirtschaftlich angespannten Situation suchen zahlreiche Zeitarbeitsunternehmen weiterhin Personal. Aus diesem Grund organisiert die Agentur für Arbeit in Potsdam, Brandenburg a.d. Havel und am Flughafen Schönefeld in Kooperation mit den fünf Arbeitsgemeinschaften im Bezirk am 25. März einen Aktionstag Zeitarbeit. Alle drei Veranstaltungen finden zeitgleich von 13 bis 17 Uhr statt.

"Zeitarbeit bietet die Chance, berufliche Erfahrungen zu sammeln, sich gegenüber Arbeitgebern zu empfehlen und später vielleicht in einen unbefristeten Job übernommen zu werden", unterstreicht Edelgard Woythe, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Potsdam, die Vorzüge.

Insgesamt 14 Unternehmen sind im Besucherzentrum airportworld bbi der Berliner Flughäfen vertreten. Gesucht werden insbesondere Fluggerätmechaniker und -bauer, Elektroniker für luftfahrttechnische Systeme, kaufmännisches Personal, Metallfachkräfte, Ingenieure, Reinigungskräfte und Küchenhelfer.

Neben der Ausstellung erwartet die Besucher in Schönefeld ein Rahmenprogramm: Um 14 Uhr referiert die Agentur für Arbeit zum Thema 'Zeitarbeit - Ihr Sprungbrett aus der Arbeitslosigkeit?". Um 15 Uhr folgt eine Unternehmenspräsentation der Auto-Vision GmbH, um 16 Uhr spricht die TUJA Zeitarbeit über technische und kaufmännische Berufe in der Luftfahrt. Die airportworld bbi am Flughafen Schönefeld befindet sich gegenüber vom S-Bahnhof Schönefeld. Da die Zahl der kostenlosen Parkplätze vor Ort sehr grenzt ist, wird zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln geraten.

In Potsdam findet der Aktionstag im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Potsdam im Horstweg 102-108 statt. Die insgesamt 13 Aussteller suchen zum Beispiel Schweißer, Schlosser, Elektroniker, Mechatroniker, CNC-Dreher/-Fräser, In-stallateure, Berufskraftfahrer, Busfahrer, examiniertes Pflegepersonal, Call Center-Agenten, Maschinen- und Anlagenführer, Gebäudereiniger, Maler und Helfer aller Art

Neun Zeitarbeitsunternehmen warten im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) der Stadt Brandenburg a. d. Havel auf interessierte Arbeitnehmer. Hier werden unter anderem Stellen für Mechatroniker, Elektriker, CNC-Fachleute, Zerspaner, Call Center- Agenten und Bürokräfte geboten. Die Auslandsvermittlung der Bundesagentur für Arbeit präsentiert, wie auch in Schönefeld, zudem Jobangebote im europäischen Ausland. Das TGZ befindet sich in der Friedrich-Franz-Straße 19.

Die Besucher sollten in jedem Fall ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im Gepäck haben. So können erste Vorstellungsgespräche direkt vor Ort geführt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.