Buffalo Technology zeigt weltweit ersten 802.11ac Router auf der CES

Die nächste Generation der WLAN-Technologie bietet ein Vielfaches an Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit

(PresseBox) (München, ) Buffalo Technology hat auf der CES in Las Vegas das weltweit erste Gerät mit 802.11ac Technologie gezeigt. Das erste Produkt des Herstellers mit dem neuen Standard wird der WZR-1750H WLAN-Router sein. Die gezeigte Wireless-Lösung nutzt das 5-GHz-Band und zeichnet sich durch Geschwindigkeiten von bis zu 1.300 Mbps aus, dreimal schneller als 802.11n. Neben der 802.11ac Technologie wird der AirStation(TM) WZR-1750H WLAN-Router zusätzlich die Möglichkeit bieten, ein 3x3 802.11n WLAN über das 2,4-GHz-Band zu erstellen. Die Wireless-Lösung ist vollständig abwärtskompatibel zu 802.11a, 11b, 11g und 11n, bietet dabei aber eine 2,4-GHz-Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 450 Mbps sowie eine sehr hohe Reichweite. Kumuliert kann die AirStation(TM) WZR-1750H einen maximalen Datendurchsatz von bis zu 1.750 Mbps handhaben.

Die Nachfrage nach zuverlässigen und leistungsstarken Wireless-Netzwerken ist durch das explosionsartige Wachstum von digitalen Inhalten und deren Nutzung auf einem Allzeithoch. Die Buffalo AirStation WZR-1750H bietet ein zuverlässiges, qualitativ hochwertiges Signal für schnelles Synchronisieren mobiler Geräte und Daten-Streaming großer HD-Filme sowie vieles mehr. Durch hohe Durchsatzraten und das 5-GHz-Band gehören Engpässe im WLAN-Netz und Störungen anderer Sender der Vergangenheit an. 802.11ac bietet störungsfreie Gigabit-Geschwindigkeiten im WLAN und setzt damit neue Maßstäbe für Geschwindigkeit, Reichweite und Zuverlässigkeit.

"Buffalo Technology war immer führend mit seinen Wireless-Technologien. Wir haben als einer der Ersten Draft-g- und Draft-n-Geräte auf den Markt gebracht", erklärt Andreas Arndt, Senior Director Sales Europe. "Dadurch, dass wir bereits im 2. Halbjahr diesen Jahres hochleistungsfähige WLAN-Lösungen mit der 802.11ac-Technologie anbieten, bleiben wir unserer Vorreiterrolle treu und unterstreichen Buffalos Engagement Innovation und Ingenieurskunst allgemein zugänglich zu machen."

Mit fünf Gigabit Ethernet Ports und kabellosem PHY-Durchsatz von bis zu 1.750 Mbps, können bestehende WLAN-Netzwerke mit einer Reichweite jenseits der traditionellen 802.11n-Technologie aufgerüstet werden. Durch die Kombination der 1,3-Gbps-802.11ac-5-GHz-Technologie mit einer 450- Mbps-802.11n-2,4-GHz-Lösung, bietet Buffalo Technology eine kompromisslose und zukunftssichere WLAN-Infrastruktur für die digitale Welt.

Zusätzlich zum WZR-1750H plant Buffalo eine 802.11ac Media Bridge (WLI-TX4-1300H), die es Ethernet-Geräten erlaubt sich mit einem 802.11ac Netzwerk zu verbinden. Die WLI-TX4-1300H Bridge wird mit vier Gigabit-Ethernet-Ports ausgestattet sein und ist optimal für den Anschluss von PCs, Media-Streaming-Geräten, Spielekonsolen, Fernsehern und andere Entertainment-Geräte an ein 1.300 Mbps 802.11ac Netzwerk geeignet.

Verfügbarkeit

Die Buffalo AirStation WZR-1750H und die Media Bridge WLI-TX4-1300H werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2012 zur Verfügung stehen.

BUFFALO TECHNOLOGY DEUTSCHLAND

Buffalo Technology ist ein global agierender Hersteller von innovativen Speicher-, Multimedia- und Netzwerklösungen für den Heimbereich und kleinere Unternehmen. In Japan ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer im Bereich Computer-Peripherie und bereits seit 2005 Marktführer in Deutschland und weltweit führend auf dem Markt für Consumer-NAS (In-Stat).

Die Produktreihe umfasst neben kostengünstigen Netzwerkspeichern (NAS) für Endkunden und kleine und mittelständische Betriebe auch mobile und stationäre externe Festplatten, Multimedia Player und WLAN-Router. Buffalo bietet seinen Kunden aufeinander abgestimmte Lösungen für die Infrastruktur im Unternehmen oder für Ihr Digital Home zuhause.

Die Netzwerkspeicher der TeraStation Familie stellen kleinen und mittelständischen Unternehmen kostengünstig Speichertechnologien zur Verfügung, die ansonsten nur in Großkonzernen zu finden sind. Die Multimedia-NAS-Geräte der LinkStation-Serie richten sich an qualitätsbewusste Privatanwender, die sich einfach und bequem einen zentralen Speicherplatz für alle digitalen Daten wie Dokumente, Bilder oder Musik einrichten wollen. Die AirStation(TM) -Serie umfasst bedienungsfreundliche und leistungsstarke, drahtlose Netzwerkprodukte. Dank der Buffalo AOSS(TM) -Technologie (AirStation One-Touch Secure System) können Anwender zu Hause oder im Büro einfach per Knopfdruck eine gesicherte WLAN-Verbindung aufbauen und verwalten.

Starke internationale Allianzen mit Unternehmen wie Intel, Broadcom(TM) , Nintendo und Microsoft ermöglichen es Buffalo Technology, die Branche bei der Weiterentwicklung neuester Technologien für den professionellen und privaten Gebrauch anzuführen.

Neben der Firmenzentrale in Japan unterhält Buffalo Technology Geschäftsstellen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, den USA und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.buffalo-technology.de

© Buffalo Inc. 2012. Das BUFFALO Logo, AirStation, Nfiniti, AOSS, TeraStation, LinkStation, DriveStation, MiniStation, LinkTheater und Dualie sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Melco Holdings Inc. oder Buffalo Inc. Microsoft Windows und das Microsoft-Logo sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Die Namen und Logos anderer hier erwähnter Unternehmen sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.