BTC bietet in Zusammenarbeit mit West Trax

Quantitative ERP-Optimierung

(PresseBox) (Oldenburg, ) Die BTC Business Technology Consulting AG, ein europaweit etabliertes Beratungsunternehmen, hat zusammen mit West Trax, einem internationalen Dienstleistungsunternehmen für Managementberatung und SAP-Optimierung, eine völlig neue und komprimierte Gesamtlösung für die quantitative Optimierung der Geschäftsprozesse sowie der unterstützenden IT-Systeme entwickelt. Mit an der Lösung beteiligt: Das Geschäftsprozess-Modellierungs-Tool der BTC, BONAPART®.

Die klassische Geschäftsprozessanalyse mit langwierigen Ist-Aufnahmen und statischen Ergebnissen war gestern. Die neue Lösung der BTC AG und der West Trax, die vor allem SAP Kunden anspricht, setzt neue Maßstäbe.Durch die Kombination bewährter Verfahren, Tools und Methoden ist eine neue Form der Geschäftsprozessanalyse entstanden: die quantitative ERP Optimierung, eine intelligente Form der dynamischen Prozessmodellierung. Die Lösung beinhaltet neben der Beratungskompetenz für Prozess- und Systemoptimierung auch die Disziplinen SAP-Leistungsmessung und Branchen-Benchmarks sowie das Benchmarking hinsichtlich SAP Standards. So stehen im Rahmen von IT Management und IT Governance die Bereiche Geschäftsprozess-Analyse sowie die Umsetzung der optimierten Geschäftsprozesse zusammen mit optimierten IT-Systemen zur Verfügung. Dies - falls gewünscht - unter Einbeziehung des SAP Solution Managers als weiterer Bestandteil der einzigartigen Gesamtlösung.

"Das Zusammenwirken der Fachkompetenzen von BTC und West Trax bedeutet für die Kunden eine Gesamtlösung aus einer Hand wie sie bisher in dieser Form nicht zur Verfügung stand", erklärt Robert Rückeshäuser, Geschäftseinheitsleiter Private Dienstleister der BTC, die Vorteile der neuen Kooperation.

Vorgehensmodell

Auf Basis der durch West Trax entwickelten KPI Scan®- und KPI Optimiser®-Analysen, wird die detaillierte prozessorientierte Nutzung eines SAP-Systems analysiert. Anschließend werden Optimierungspotenziale ermittelt. Diese Fakten werden auf in BONAPART® verfügbare Geschäftsprozess-Referenz- oder Kundenmodelle gemappt, die aus dem SAP Solution Manager importiert werden können. Dort können mit Hilfe der BONAPART®- Funktionalitäten unter anderem statische und dynamische Analysen (Prozesskosten, Prozessdurchlaufzeiten etc.), Prozess-Simulationen sowie Variantenvergleiche durchgeführt werden. Eine Modellierung auf der grünen Wiese ist nicht mehr erforderlich. Diese faktenbasierte Methodik führt nicht nur zu enormen Kosten- und Zeitersparnissen bei der Prozessmodellierung und -optimierung, sondern garantiert durch die integrierte Beratungskompetenz der BTC AG auch qualitativ und quantitativ hochwertige Resultate.

"Die synchronen Aktivitäten, angefangen von der Analyse, über die Leistungsmessung und Optimierung bis hin zum Benchmarking, unter Einbezug von IT Management und IT Governance, liefern den Kunden einen enormen Mehrwert und lassen keine Bedürfnisse oder Wünsche im Hinblick auf die Optimierung und Effizienzsteigerung der Geschäftsprozesswelt offen", so Emil Bohr, CEO von West Trax.

"Die Vorteile liegen klar auf der Hand", kommentiert Kurt Wiener, zuständig bei BTC für BONAPART®: "Unternehmen können künftig nicht nur mit Hilfe von BONAPART® ihre Prozesswelt modellieren und entsprechend mögliche Alternativen simulieren, sondern darüber hinaus wird durch die verfügbare Fachkompetenz der Partner BTC und West Trax auch die entsprechende Beratung, Analyse und Umsetzung zu einem Optimum an Erfolg führen."

Die ohnehin bekannten Vorteile von BONAPART® erhalten mit der Verbindung von BTC und West Trax eine völlig neue und bis dahin nie da gewesene Dimension: Durch die vorangegangene detaillierte Analyse von West Trax und die Fachberatung von BTC, kann die Geschäftsprozess-Modellierungssoftware BONAPART® äußerst gezielt und schwerpunktmäßig eingesetzt werden. Dies führt im Ergebnis dazu, dass von Anfang an unnötige, zeitaufwendige und kostenintensive Aktivitäten vermieden werden.

Die Resultate zeigen eine eindeutige Verbesserung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses und garantieren die vollständige Geschäftsprozessoptimierung. Dadurch wird sichergestellt, dass die gesamte Unternehmensstruktur effizient und professionell in der IT abgebildet werden kann.

Über West Trax

West Trax ist ein Dienstleistungsunternehmen für Management-Beratung und IT-Consulting. Das 2003 gegründete Unternehmen verbindet langjährige internationale Erfahrungen im Professional Service Bereich mit aktueller State-of-the-Art-Technologie. Mit KPI Scan®, KPI Optimiser®, KPI QA® und Benchmark Express® bietet West Trax Lösungen, mit denen effizientere Unternehmensabläufe sowie leistungsfähigere IT-Infrastrukturen ermöglicht werden. West Trax konzentriert sich schwerpunktmäßig auf die Optimierung von SAP Systemen weltweit.

BTC Business Technology Consulting AG

Die BTC Business Technology Consulting AG ist das IT- und Management-Consulting-Unternehmen für den Mittelstand und ein führender Anbieter von SAP-Outsourcing. Das in Deutschland, der Schweiz, in der Türkei, in Polen und in Japan an 15 Standorten vertretene Unternehmen mit Hauptsitz in Oldenburg ist Systemhaus-, Channel Gold- und Hosting- sowie Service-Partner der SAP AG.

Einzigartig ist die Kombination des SAP Know-hows mit der Spezialisierung auf Geoinformationssysteme und der langjährigen Erfahrung im Bereich der Netzleittechnik mit dem eigenen Softwareprodukt BTC PRINS®.

BTC hat ein ganzheitliches, auf Branchen ausgerichtetes IT-Beratungsangebot. BTC hat eine führende Position und hohe Kompetenz in den Branchen Energieversorgung, Automotive, Industrie, Handel und Logistik sowie Konsumgüter, Telekommunikation und dem öffentlichen Dienst.

Mit 1.181 Mitarbeitern erzielte BTC in 2007 einen Umsatz von 112,3 Mio. Euro. Seit ihrer Gründung im Jahre 1995 hat die BTC Business Technology Consulting AG ein dichtes Netz an Geschäftsstellen aufgebaut, um IT- und Management-Consulting kundennah erbringen zu können (Oldenburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Gütersloh, Hamburg, Leipzig, Mainz, München, Münster, Neckarsulm, Zürich, Pozna?, Istanbul, Tokio). Die regionale Expansion geht einher mit einer klaren Branchenfokussierung.

Das Dienstleistungsangebot reicht von der Prozessberatung über die Systemeinführung und -integration bis zum Betrieb der IT-Systeme im Outsourcing.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.