Innovative Technik mit Auszeichnung

Sonderpreis für Hybridwasserzähler von BRUNATA-METRONA

(PresseBox) (Hamburg / Hürth bei Köln / München, ) Dass innovative Technologien bei der verbrauchsabhängigen Abrechnung von Wärme und Wasser weiter auf dem Vormarsch sind, beweist die BRUNATA-METRONA-Gruppe. Mit dem neuen Hybridwasserzähler hat das Unternehmen wieder einmal einen neuen Preis-Leistungs-Standard gesetzt, wenn es um die funkgestützte Erfassung des individuellen Wasserverbrauchs geht. Dass dieser Standard etwas besonderes ist, zeigt eine aktuelle Prämierung des Zählers: Im März dieses Jahres wurde er mit dem Innovationspreis der Volksbanken Raiffeisenbanken Baden-Württemberg ausgezeichnet. Ein großer Erfolg, der einmal mehr die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit von BRUNATA-METRONA aufzeigt.

Bei genauerer Betrachtung wird schnell klar, wieso der Hybridwasserzähler seine Auszeich-nung verdient hat: Die Kombination aus innovativer Funktechnologie in Gestalt eines inte-grierten Funkmoduls und einem zuverlässigen mechanischen Wasserzähler bietet höchste Messstabilität bei einem herausragenden Preis-Leistungsverhältnis. Damit ist der Hybrid-wasserzähler die optimale Ergänzung zu den nach wie vor erhältlichen elektronischen Funkwasserzählern. Neben den technischen und kostengünstigen Vorteilen wurde aber auch an die Umwelt gedacht. Denn durch seine Recyclingfähigkeit kann der Hybridwasserzähler nach Ablauf der Eichfrist ressourcen- und umweltschonend entsorgt werden.

Ingo Hundhausen, Leiter der Technik bei BRUNATA-METRONA: "Wir freuen uns natürlich sehr, unseren Kunden mit dem neuen funkenden Hybridwasserzähler ein preisgekröntes Gerät anbieten zu können. Die Auszeichnung ist für uns der Beweis, dass Innovationsfreu-digkeit, Wirtschaftlichkeit und Kundennähe honoriert werden. Dazu kommt, dass hinsichtlich der Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit des Messgerätes die Anforderungen des Marktes weit übertroffen werden, da Fehlerquellen die bei modularen Lösungen vorhanden sind, konstruktionsbedingt nicht existieren", so Hundhausen. Hundhausen ist sich sicher: "Unser Hybridwasserzähler bietet alles in einem. Er überzeugt durch modernste Technik, ist kosten-günstig und dazu umweltfreundlich".

Der Name BRUNATA-METRONA steht seit mehr als fünf Jahrzehnten für Innovation und Know-how bei allen Prozessen rund um die Erfassung und Abrechnung von Wärme und Wasser. Als echter Full-Service-Provider setzt man bei BRUNATA-METRONA traditionell auf Zuverlässigkeit, Beständigkeit und langfristige Kundenpartnerschaften. Mittelständisch geprägt und kundennah ausgerichtet legen die BRUNATA-METRONA-Häuser in Hamburg, Hürth und München besonderen Wert auf die ständige Weiterentwicklung ihrer Leistungsfä-higkeit und Servicekompetenz. Qualität und Wirtschaftlichkeit, aber auch Innovation bilden bei BRUNATA-METRONA die Basis des Erfolgs - etwa die Entwicklung und Einführung der funkenden Erfassungssysteme vor 15 Jahren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.