Bad Vilbel im November 2010: Neues Laserdruckerquartett von Brother

(PresseBox) (Bad Vilbel, ) Vier Drucker umfasst die neue und kleinste Schwarzweiß-Laserserie von Brother. Nach dem HL-2240, dem HL-2240D und dem HL-2250DN ist nun auch der HL-2270DW verfügbar und vervollständigt das Laserdruckerquartett.

Viel Leistung auf kompaktem Raum: Besonders klein, besonders stromsparend und mit dem Jumbo-Toner

TN-2220 auch in der Einstiegsklasse besonders wirtschaftlich. Mit den Abmessungen 37 x 36 x 18 cm (BxTxH), zählen die neuen Laserdrucker zu den Kleinsten ihrer Klasse mit Duplexdruck.

Eine ganze Menge Power steckt in den Kleinen von Brother: 8,5 Sekunden benötigen die Drucker, um die erste Seite aus dem Bereitschaftsmodus zu drucken. Bis zu 24 Seiten in der Minute drucken die Modelle HL-2240 und HL-2240D. Ein ebenso sauberes Schriftbild, allerdings mit bis zu 26 Seiten pro Minute, liefern der HL-2250DN und der HL-2270DW.

Sparsam ist das Laserdruckerquartett von Brother nicht nur beim Platzbedarf: mit nur 0,9 Watt im Tiefschlafmodus sind die drei Neulinge HL-2240, HL-2240D, HL-2250DN echte Stromsparer. Auch der HL-2270DW liegt mit seinem Energieverbrauch im Tiefschlafmodus von durchschnittlich 2,8 W ebenfalls gut im Durchschnitt.

Die 250 Blatt Papierkassette bietet genügend Papiervorrat, um auch mal größere Druckjobs zu erledigen. Zudem lassen sich über den Einzelblatteinzug Briefumschläge, Etiketten, lasergeeignete Folien und dickeres Papier bis 163 g/m² verarbeiten. Ein praktisches Produktmerkmal bei den Duplexmodellen ist die Broschüren-Druckfunktion mit der sich ganz einfach handliche A5 Broschüren erzeugen lassen. Professionell und nebenbei auch noch wirtschaftlich sind im doppelseitigen Druck erstellte Dokumente.

Verbindung mit dem PC nehmen alle vier Drucker per USB-2.0 Hi-Speed-Anschluss auf. Der HL-2250DN verfügt zudem über einen Ethernet-Netzwerkanschluss und unterstützt sowohl die herkömmlichen IPv4 als auch die neuen IPv6-Netzwerkprotokolle. Der HL-2270DW lässt sich dank seiner integrierten LAN-/ WLAN-Technik auch gut ins heimische Funknetzwerk einbinden.

Effizienz und Umweltverträglichkeit - auf diese unverzichtbaren Produktmerkmale legt Brother ganz besonderen Wert. So wurden die drei Duplexmodelle der neuen Laserserie mit dem "Blauen Engel" ausgezeichnet. Alle vier Geräte tragen das Umweltzeichen "Energy Star". Überzeugende Produktqualität bestätigt Brother mit der 3jährigen Herstellergarantie.

Alle vier Modelle verwenden das gleiche Verbrauchsmaterial. Mit dem TN-2210 zu 47,99 Euro UVP druckt man ca. 1.200 Seiten*, mit dem Jumbo-Toner TN-2220 für 73,99 Euro sind es ca. 2.600 Seiten*. Die Trommel, DR-2200 hält ca. 12.000 Seiten und kostet 83,00 Euro. * Seitenangaben gemäß ISO/IEC 19752

Die neuen Laserdrucker von Brother sind ab sofort im Handel erhältlich.

Alle Modelle und unverbindliche Preisempfehlungen:
HL-2240 - 129,- Euro
Bis zu 24 Seiten/Min.; bis zu 2.400 x 600 dpi Auflösung; 8 MB Speicher; 250 Blatt Papierkassette und Einzelblatteinzug; gerader Papierweg; USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle; Toner für ca. 700 Seiten nach ISO/IEC 19752 und Trommel DR-2200 für ca. 12.000 Seiten im Lieferumfang
HL-2240D - 149,- Euro
wie HL-2240, zusätzlich Duplexeinheit für automatischen beidseitigen Druck inkl. Broschürendruck-Funktion
HL-2250DN - 189,- Euro
bis zu 26 Seiten/Min.; 32 MB Speicher; PCL 6 Emulation; integrierter 10/100BaseTX LAN-PrintServer
HL-2270DW - 239,- Euro
wie HL-2250DN, Integrierter IEEE802.11b/g WLAN-PrintServer; TN-2210 Toner für ca. 1.200 Seiten nach ISO/IEC 19752 und Trommel DR-2200 für ca. 12.000 Seiten im Lieferumfang

Brother International GmbH

Weltweit gehört Brother zu den führenden Anbietern von Output-Lösungen, vom Laser-Multifunktionsgerät für komplexe Profinetzwerke über brillante Fotoprinter für private Anwender bis zum elektronischen Beschriftungssystem P-touch. Als besonders service- und anwenderorientiertes Unternehmen setzt Brother traditionell auf die Zusammenführung von Entwicklung, Produktion und Vertrieb im eigenen Haus. So können sich wandelnde Kundenanforderungen schnell und präzise in die Produktentwicklung einfließen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.