Bad Vilbel im November 2010: Brother bringt Farbe an den Arbeitsplatz

(PresseBox) (Bad Vilbel, ) Brother setzt mit seinen neuen Farblaserdruckern neue Maßstäbe in puncto Funktionalität und Produktivität. Die Single-Pass-Technologie sorgt für eine hohe Geschwindigkeit und eine überzeugend gute Druckqualität.

Die drei neuen Farblaserdrucker HL-4150CDN, HL-4570CDW und HL-4570CDWT von Brother bringen Farbe an den Arbeitsplatz. Mit bis zu 28 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarzweiß legen die Neuen von Brother ein rasantes Tempo vor und überzeugen mit bis zu 2.400 dpi im Text- als auch Grafikdruck.

Schnell, zuverlässig, funktionell und kostensparend sind die Attribute der neuen Farblaserdrucker HL-4150CDN, HL-4570CDW und HL-4570CDWT. Deutlich reduzieren lässt sich der Papierverbrauch mit der integrierten Duplexdruck-Funktion, die das Blatt automatisch wendet und Vorder- und Rückseite bedruckt. Fallen die Drucker in den Tiefschlaf, sind sie mit nur 0,9 Watt besonders energiesparend.

Erstklassige Papierunterstützung erhält man bei dem HL-4150CDN und HL-4570CDW durch das ausbaufähige Papiermanagement. Optional zu der 250-Blatt-Papierkassette und dem 50 Blatt Multifunktionseinzug ist eine zusätzliche Papierkassette für 500 Blatt erhältlich. Wer von vornherein einen großen Papiervorrat wünscht, wählt den HL-4570CDWT - hier ist die 500 Blatt Kassette bereits enthalten. So ausgestattet und mit 128 MB Standardspeicher eignen sie sich gut für größere Druckjobs. Praktisch und bedienerfreundlich ist der Druck von Bildern oder PDF Dateien über die USB-Host-Schnittstelle direkt vom USB-Stick. Vertrauliche Informationen sind bei den neuen Farblaserdruckern zuverlässig und sicher aufgehoben, denn diese können anhand der SSL-Verschlüsselung nicht abgefangen und auf andere Drucker umgeleitet werden. Zudem sorgt die kennwortgeschützte Farbdruck-Sperre dafür, dass in Farbe tatsächlich nur drucken kann, wer dafür auch zugelassen ist.

Wenn es um Umweltbewusstsein, Zuverlässigkeit und Funktionalität geht, ist man mit allen drei Modellen auf der sicheren Seite. Sie sind mit dem "Blauen Engel" ausgezeichnet, tragen den Energy Star und Brother gewährt 3 Jahre Hersteller-Garantie vor-Ort.

Ebenfalls neu ist das Verbrauchsmaterial. Im Lieferumfang enthalten sind der TN-320BK (schwarz) für ca. 2.500 Seiten sowie jeweils ein farbiger Toner in Cyan, Magenta und Gelb für je ca. 1.500 Seiten (Reichweiten gemäß ISO/IEC 19752). Des weiteren gehören die Trommel DR-320CL für ca. 25.000 Seiten, die Transfereinheit BU-300CL und der Tonerabfallbehälter WT-300CL für je ca. 50.000 Seiten zum Lieferumfang. Optional stehen für alle drei Modelle auch Jumbo-Toner sowie für den HL-4570CDW und HL-4570CDWT sogar Super-Jumbo Toner mit noch größeren Reichweiten zur Verfügung.

Die drei neuen Farblaserdrucker sind ab sofort im Handel verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 522,41 Euro für den HL-4150CDN, 647,35 Euro für den HL-4570CDW und bei 742,56 Euro für den HL-4570CDWT.

Verbrauchsmaterial und optionale Ausstattung:
LT-300CL ca. 500 Blatt Papierkassette ? UVP: 229,99 Euro
TN-320BK (schwarz) ca. 2.500 Seiten* - UVP: 58,99 Euro
TN-320C (cyan) ca. 1.500 Seiten* - UVP: 79,99 Euro
TN-320M(magenta) ca. 1.500 Seiten* - UVP: 79,99 Euro
TN-320Y (gelb) ca. 1.500 Seiten* - UVP: 79,99 Euro
TN-325BK (schwarz) ca. 4.000 Seiten* - UVP: 67,99 Euro
TN-325C (cyan) ca. 3.500 Seiten* - UVP: 139,99 Euro
TN-325M (magenta) ca. 3.500 Seiten* - UVP: 139,99 Euro
TN-325Y (yellow) ca. 3.500 Seiten* - UVP: 139,99 Euro
TN-328BK (schwarz) ca. 6.000 Seiten ? UVP: 86,99 Euro
TN-328C (cyan) ca. 6.000 Seiten* - UVP: 190,99 Euro
TN-328M(magenta) ca. 6.000 Seiten* - UVP: 190,99 Euro
TN-328Y (gelb) ca. 6.000 Seiten* - UVP: 190,99 Euro
DR-320CL ca. 25.000 Seiten ? UVP: 161,99 Euro
BU-300CL ca. 50.000 Seiten ? UVP: 101,99 Euro
WT-300CL ca. 50.000 Seiten ? UVP: 19,99 Euro
*gemäß ISO/IEC 19752 Drucker

Brother International GmbH

Weltweit gehört Brother zu den führenden Anbietern von Output-Lösungen, vom Laser-Multifunktionsgerät für komplexe Profinetzwerke über brillante Fotoprinter für private Anwender bis zum elektronischen Beschriftungssystem P-touch. Als besonders service- und anwenderorientiertes Unternehmen setzt Brother traditionell auf die Zusammenführung von Entwicklung, Produktion und Vertrieb im eigenen Haus. So können sich wandelnde Kundenanforderungen schnell und präzise in die Produktentwicklung einfließen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.