Brodos startet die Vermarktung von MOBILKA

(PresseBox) (Baiersdorf, ) Der Mobilfunkdistributor Brodos erweitert sein Prepaid-Portfolio und nimmt mit "MOBILKA" ein Prepaid-Produkt in sein Sortiment auf, das Mobilfunknutzern günstige Telefonate von Deutschland ins Ausland verspricht.

Die Prepaid-Karte MOBILKA ist ein Margenprodukt der Blau Mobilfunk GmbH, das speziell für die russischsprachige Zielgruppe konzipiert wurde. MOBILKA-Kunden telefonieren über das Netz von E-Plus und profitieren von günstigen Minutenpreisen ab 4,9 Cent für Auslandsgespräche. Das MOBILKA-Guthaben kann mit CashCards von E-Plus aufgeladen werden.

Die Prepaid-Karte ohne Grundgebühr und Vertragslaufzeit kann vom Endkunden über die Internetseite www.mobilka.de, per Fax oder Anruf aktiviert werden. Telefonische Unterstützung erhalten Kunden bei Bedarf auch durch russischsprachige Callcenter-Mitarbeiter.

Händler können die Ethno-Prepaidkarte MOBILKA telefonisch bei ihrem persönlichen Brodos Ansprechpartner oder beim Brodos Kundenservice unter Tel. +49 (9133) 7770- 140 bestellen.

Brodos AG

Die Brodos AG mit Hauptsitz im fränkischen Baiersdorf und Niederlassung in Berlin ist auf die Distribution von Telekommunikations-Artikeln spezialisiert. Im Jahr 2009 konnte das 1991 gegründete Unternehmen einen Umsatz von 205 Mio. Euro erzielen.

Die von der Metropolregion Nürnberg mit dem Jobstar für die Schaffung von Arbeitsund Ausbildungsplätzen ausgezeichnete Brodos AG beschäftigt in den Geschäftsbereichen Brodos Distribution, myeXtra Shops sowie den IT-Services CashUp und brodos.net rund 200 Mitarbeiter. Die Brodos AG zählt deutschlandweit zu den größten Telekommunikations-Großhändlern.

Mit dem Franchisesystem myeXtra - Deutschlands unabhängige Handykette befindet sich die Brodos AG kontinuierlich auf Wachstumskurs. Die Handykette ist bundesweit mit derzeit über 120 Shops vertreten. Weitere Informationen unter www.brodos.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.