Einfach und leistungsfähig: Brocade gelingt Durchbruch bei Datenmigrationslösung

Neuer Brocade Tapestry Data Migration Manager ermöglicht plangesteuerte Hochgeschwindigkeitsmigration in heterogenen Speicherumgebungen

(PresseBox) (München, ) Brocade erweitert seine Tapestry(tm)-Familie: Die jüngste Ergänzung der Applikations-Infrastruktur-Lösungen ist der Tapestry Data Migration Manager (DMM). Die leistungsstarke Anwendung setzt einen neuen Industriestandard in der Kombination von Bedienfreundlichkeit und Performance. Denn der Tapestry DMM ist speziell darauf ausgelegt, eines der am weitesten verbreiteten Probleme in Rechenzentren zu lösen: Er ist die erste Datenmigrationslösung, die einfache, schnelle und plangesteuerte Migration von Daten über heterogene, in Storage Area Networks (SANs) eingebundene Speichergeräte hinweg ermöglicht.

Das belegt ein aktuelles Migrationsprojekt im Rancho Santiago Community College District in Orange County in Kalifornien: Der Tapestry DMM beeindruckte das Migrationsteam mit seiner Einfachheit, Geschwindigkeit und Flexibilität. Das Team, das den Tapestry DMM zum ersten Mal nutzte, brauchte 40 Prozent weniger Zeit als veranschlagt, um das Migrationsprojekt abzuschließen.

„Wir wollten uns von Freitag bis Montag für die Migration Zeit nehmen und waren sehr beeindruckt, dass wir mit dem Tapestry DMM von Brocade in Rekordzeit schon Sonntag morgen fertig waren", sagt Randy Simons, Director of Data Center Operations für den Rancho Santiago Community College District.
„Daten von einem Legacy-System in neue Speicher zu migrieren, ist oft eine unberechenbare und zeitraubende Angelegenheit, die Upgrade-Pläne für Applikationen schnell über den Haufen werfen kann", sagt Richard Villars, Vice President of Storage Systems Research bei IDC. „Lösungen wie der neue DMM von Brocade machen die Datenmigration verlässlicher und planbarer. Damit erleichtern sie nicht nur Storage-Administratoren die Arbeit, sondern erhöhen grundsätzlich die Produktivität des IT-Teams."

Datenmigration ist eine der typischen zeit- und ressourcenintensiven Aufgaben, die mehrfach im Jahr anfallen, wenn sich IT-Organisationen durch den wiederkehrenden Zyklus von Hardware-Upgrades, ablaufenden Mietverträgen, Array-Austauschaktionen und die Verwaltung von Daten-Assets arbeiten. Von seinen Kunden hat Brocade gelernt, dass große IT-Organisationen jährlich etwa 20.000 Projekte in Angriff nehmen, bei denen 30 Terrabyte oder mehr an Block-Daten migriert werden müssen.

„Immer wieder hören wir von unseren Kunden, dass die Datenmigration wirklich eine der ständigen Herausforderungen beim Betrieb eines großen Rechenzentrums ist", sagt Tom Buiocchi, Vice President of Worldwide Marketing and Support von Brocade. „Mit einem Tool, das komplexe Migrationen vereinfacht, können wir eine sehr attraktive Lösung bieten, die Unternehmen - unseres Erachtens nach als eine der wenigen - sofort hilft."

Der Tapestry DMM steht Solution-Partnern und Kunden von Brocade ab dem 1. November 2005 zur Verfügung. Die Lösung nutzt die optimierten Datenverschiebungs-Funktionen der intelligenten Brocade SilkWorm" Fabric Application Platform in punkto Architektur und High-Performance, um Migrations-Datenraten von einem Terabyte pro Stunde zu erreichen. Zudem kann der Tapestry DMM eine Parallelmigration von bis zu 128 separaten Datenvolumes unterstützen.

Der Tapestry DMM ist die jüngste Ergänzung der Brocade Tapestry-Familie von Applikations-Infrastruktur-Lösungen. Dazu gehören auch Tapestry Wide Area File Services (WAFS), eine umfangreichen Lösung, die beim Fernzugriff auf zentral gespeicherte Daten hilft, und der Tapestry Application Resource Manager (ARM), der es ermöglicht, dynamisch Applikationsressourcen innerhalb eines Rechenzentrums mit SANs zu verteilen.

Brocade Communications GmbH

Brocade entwickelt und vertreibt die industrieweit führenden Plattformen und Lösungen für die intelligente Verbindung, das Management und die Optimierung von IT-Ressourcen in verteilten Speicherumgebungen. Weltweit führende Hersteller von Systemen, Servern und Speicherlösungen nutzen die Brocade SilkWorm® Produktfamilie an Fabric Switches und Software als Grundlage für SAN-Lösungen in Unternehmen aller Größen. Zusätzlich ermöglichen die Brocade-Lösungen der TapestryTM -Familie die unternehmensweite Verwaltung und Optimierung von Anwendungsinfrastrukturen, Applikationen und Informationsressourcen. Mit den Lösungen von Brocade reduzieren Unternehmen ihre Kosten, bewältigen die Komplexität der Infrastruktur und können zudem Compliance-Anforderungen erfüllen. Weitere Informationen sind unter www.brocade.com zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.