UPM-Kymmene-Werk Kymi geht mit TietoEnators Product Cost Management System produktiv

TietoEnator Corporation Release 14 December 2005 12.00 AM EET

(PresseBox) (Köln, ) TietoEnator hat die Einführung ihres Product Cost Management Systems beim UPM-Kymmene- Werk Kymi in Kuusankoski, Finnland abgeschlossen. Das Product Cost Management System ist Teil der TietoEnator Integrated Paper Solution (TIPS), einer umfassenden und modularen Vertriebs- und Produktionsmanagement-Lösung für die Papier- und Kartonindustrie. Das Product Cost Management System wurde im Rahmen der Bestrebung, die Kostenmanagementprozesse aller UPM-Kymmene-Werke miteinander zu harmonisieren, implementiert.

TIPS Product Cost Management unterstützt den gesamten Produktionsprozess des Kymi-Werks - von Pulping, Papiererzeugung und Offline Coating bis hin zur internen und externen Verarbeitung. Das System wird auch für Rezeptur- und Spezifikationsmanagement verwendet, für die Herstellung oder den Ankauf von Pulp-Solutions und für die Planung des aus dem Produktionsschema resultierenden Kosten- und Materialverbrauchs. Die Implementierung im Kymi-Werk folgt auf ein erfolgreiches Pilotprojekt im Kajaani Werk. Die Suite ist ein ergänzender Teil der TietoEnator Integrated Paper Solution (TIPS), einer umfassenden und modularen Vertriebs- und Produktionsmanagement-Lösung für die Papier- und Kartonindustrie. Zur Zeit wird das System von zwei weiteren UPM-Kymmene-Werken eingeführt.

"Nachdem wir die Funktionen und konkreten Vorteile von TIPS Product Cost Management im erfolgreichen Pilot-Programm gesehen haben, haben wir uns entschlossen, die Lösung einzuführen, da diese uns ermöglicht, das Kostenmanagement integriert und effizienter anzugehen", sagt Kai Latvala, Direktor, WFU Production Unit, UPM Kymi. "Wir sind sehr zufrieden mit der Installation im Kymi-Werk", ergänzt Kai Latvala.

"Wir sind froh, Partner von UPM bei der Einführung von TIPS Product Cost Management in ihren Werken zu sein. Es ist schön zu wissen, dass unsere Lösung eine zentrale Rolle in UPMs Bemühungen spielt, die Kosten zu verringern und die Rentabilität zu verbessern", sagt Sakari Ruotsalainen, Senior Vice President, TietoEnator Forest.

TIPS Product Cost Management ist eines der drei Module der TIPS Cost Management Suite, welche Module für Rentabilitätsanalyse auf Betriebsebene, Produkt Cost Management auf Fabrikebene und Kostenermittlung in Echtzeit auf Prozessebene umfasst. Einer der Vorteile ist die Möglichkeit, Produktionskosten unterschiedlicher Standorte zu vergleichen, um finanzielle Entscheidungen zu verbessern. Außerdem bietet TIPS Product Cost Management Unterstützung bei einer sorgfältigen Rentabilitätsanalyse und verschafft Einsicht in das, was Produkte, Kunden und Regionen rentabel macht. Überdies können Anwender operationelle Entscheidungen in Echtzeit treffen, was zu höherer Produktivität führt. In diesem Bereich arbeitet TietoEnator mit Enterprise Performance Solutions (EPS) zusammen, einem Provider von Cost Management Solutions der nächsten Generation.

"Dank der engen Zusammenarbeit mit dem professionellen Personal von Kymi und TietoEnator haben wir bewiesen, dass sich das TIPS Product Cost Management besonders gut für komplizierte Geschäftsprozesse eignet", sagt Fredric Karlsson, President von Enterprise Performance Solutions. "Aufgrund der Erfahrungen bei Kymi sind wir fest davon überzeugt, dass das TIPS Product Cost Management den Anforderungen aller UPM-Kymmene-Standorte entspricht", fügt Karlsson hinzu.

UPM-Kymmene ist eines der führenden Forstindustrieunternehmen der Welt. Die Geschäftstätigkeit von UPM-Kymmene konzentriert sich auf Zeitschriftenpapiere, Zeitungspapiere, Fein- und Spezialpapiere, Veredlungsprodukte sowie auf Produkte der Holzindustrie. UPM-Kymmene hat Produktionsbetriebe in 16 Ländern und ein weltweites Vertriebs- und Distributionsnetz, das über 170 Verkaufs- und Vertriebsgesellschaften beinhaltet. Im Jahre 2004 verzeichnete der Konzern einen Umsatz von fast 10 Mrd. Euro und beschäftigte rund 33.400 Personen. www.upm-kymmene.com



Enterprise Performance Solutions ("EPS") ist ein führender Anbieter von Lösungen zu Kostenmanagement und Rentabilitätsanalyse für große internationale Hersteller. Die Firma mit Hauptsitz in Atlanta, Georgia, wurde von führenden Experten im Bereich des Kostenmanagements gegründet, mit dem Ziel, den Kunden die flexibelsten, umfassendsten und innovativsten Software-Lösungen anzubieten, um diesen so eine Verbesserung des Kostenmanagements und der Rentabilität zu ermöglichen. www.epsolutions.net

brightONE GmbH

TietoEnator ist einer der führenden Architekten für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Informationsgesellschaft und einer der größten IT-Dienstleister in Europa. TietoEnator ist spezialisiert auf Beratung, Entwicklung und Betrieb der zunehmend technologisch bestimmten Geschäftsprozesse seiner Kunden. Das Angebot der Gruppe basiert auf der Kombination von umfassenden Branchenkenntnissen und modernem IT-Know-how. TietoEnator beschäftigt 16.000 Experten in rund 30 Ländern. www.tietoenator.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.