Tieto führt gebrauchsfertige Software-Komponenten für Anbieter von Netzwerkelementen ein

(PresseBox) (Hamburg, ) Tieto stellt zwei neue Signalisierungs-Gateways sowie Application Enabler für Telekommunikationsnetze vor. Mit diesen Komponenten setzt Tieto sein Engagement für NEP-Kunden (Network Element Provider) fort und unterstützt diese bei der Einführung neuer und leistungsstärkerer Services. Diese beschleunigte Markteinführung ermöglicht es Unternehmen, schneller auf sich verändernde Marktanforderungen zu reagieren. Gleichzeitig baut Tieto mit dieser Erweiterung des Angebots von gebrauchsfertigen Software-Komponenten für NEPs seine Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung aus. Die Lösungen basieren auf der Gateway-Plattform und den Signalisierungslösungen von Tieto und decken die steigende Nachfrage nach konvergenten und neuen Dienstleistungen.

Das Tieto SIP-ISUP Gateway ist eine kostengünstige und skalierbare Lösung zum Herstellen einer Verbindung zwischen alten SS7-basierten Netzwerken und modernen VoIP-Netzwerken.

Das Tieto IN Access Gateway ermöglicht den Zugriff auf IN-basierte Number Portability-Servicedaten in Echtzeit und gestattet die Weiterverwendung vorhandener IN-Services in Netzwerken der nächsten Generation, die auf der IP-Infrastruktur basieren.

Darüber hinaus erweitert Tieto sein Angebot um verschiedene Application Enabler, mit denen Systemintegratoren und NEPs in kurzer Zeit interessante neue Funktionen und Merkmale in Telekommunikationsnetzwerken bereitstellen können.

Die Tieto Application Enabler sind standardmäßige Software-Komponenten, die auf den von Tieto angebotenen Signalisierungslösungen aufsetzen, um die Kosten für die Entwicklung neuer Anwendungen zu minimieren und die bis zur Markteinführung erforderliche Zeit zu verkürzen. Die Komponenten, mit denen eine benutzerfreundliche Abstraktion bestimmter Netzwerkoperationen auf hoher Ebene möglich ist, können in Bereichen wie automatische Geräteerkennung, SIM-Karten-Lösungen, Sicherheitslösungen, Geräteidentität-Registrierung und für viele weitere Anwendungen eingesetzt werden.

"Unsere Gateway-Plattform sowie unsere umfassenden Fähigkeiten in den Bereichen Signalisierung und Protokolle in Verbindung mit unserem Application Enabler-Portfolio sind Grundlage des erreichten Erfolgs. Mit unserem Angebot stellen wir unseren Kunden sowohl spezifische als auch standardmäßige Lösungen bereit, die einerseits die Vorlaufzeiten verkürzen und andererseits die Kosten reduzieren", kommentiert Anna Brodd, Sales Director im Bereich Telecom Global Industry bei Tieto.

Mit Signalisierungslösungen haben Anbieter von Anwendungen und Netzwerkkomponenten die Möglichkeit, Signalisierungsfunktionen in Telekommunikationsanwendungen einzubinden, die auf offenen Plattformen laufen. Zu diesen Anwendungen zählen beispielsweise Messaging-, Voicemail- und Switching-Systeme. Die Signalisierungslösungen von Tieto kommen bereits in mehr als 15.000 Installationen weltweit zum Einsatz.

brightONE GmbH

Tieto bietet Services für die Bereiche IT, R&D und Consulting. Mit 16.000 Experten zählt das Unternehmen zu den größten IT-Dienstleistern in Europa und ist in ausgewählten Segmenten weltweit führend. Tieto ist dabei auf die Bereiche spezialisiert, für die auf Basis spezieller Kenntnisse und Erfahrungen ein konkreter und messbarer Kundennutzen erzielt werden kann. Mit seinen skandinavischen Wurzeln und der typischen Kundenorientierung unterscheidet sich Tieto deutlich von seinen Mitbewerbern.
www.tieto.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.