Internationaler Entwurfsworkshop am Studiengang Architektur

(PresseBox) (Senftenberg, ) Ein außergewöhnliches und intensives Ereignis erwartet die Studierenden des Studiengangs Architektur der Hochschule Lausitz (FH) in der Woche vom 23. bis 27. März 2009 an der Hochschule Lausitz (FH). Am Studienort Cottbus der Hochschule findet ein internationaler Entwurfsworkshop statt, in den alle Studierenden der Architektur involviert sind.

Geleitet wird der Entwurfsworkshop von vier Professorinnen und Professoren aus Italien und aus Polen, von Prof. Claudia Battaino, Universität Trento (Italien), Prof. Dr. Konrad Dobrowolski, PWSZ Nysa (Polen), Prof. Giovanni Corbellini, Universität Trieste (Italien) und Prof. Piotr Barbarewicz, Universität Udine (Italien).

Am Ende der Workshopwoche mit intensiver Atelierarbeit und mit Vorträgen der leitenden Professorinen und Professoren erfolgen am Freitag, dem 27. März 2009, ab 13 Uhr die Abschlusspräsentationen im Foyer des Laborgebäudes sowie im Raumlabor auf dem Campus in der Lipezker Straße 47.

Weitere Informationen:
Prof. Dr. Raimund Fein
Hochschule Lausitz (FH)
Studiendekan Architektur
Telefon: 0355 5818-512
E-Mail: r.fein@fhl-architektur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.