Wärme noch effizienter pumpen

Neue Sole/Wasser-Wärmepumpen Supraeco STE-1 und STM-1 von Junkers

(PresseBox) (Wetzlar, ) Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik, hat seine Sole/Wasser-Wärmepumpen mit Hocheffizienzpumpen, einer neuen Kompressorgeneration und weiterentwickelten Expansionsventilen ausgestattet. Alle Geräte der Serien Supraeco STE-1 und Supraeco STM-1 arbeiten im Vergleich zur Vorgängergeneration effizienter. Der COP (Coefficient of Performance) erreicht Werte von bis zu 4,8 bei der STE-1 und bis zu 4,7 (bei 0/35 °C nach EN 14511) bei der STM-1.

Die Erdwärmepumpen nutzen für den Heiz- und Solekreislauf jetzt Umwälzpumpen der Energieeffizienzklasse A*. Zudem sind sie mit der neuen DPC-Funktion (Dynamic Pump Control) zur Differenztemperaturregelung der Heizkreispumpe ausgestattet: Die Wärmepumpe arbeitet dadurch immer im optimalen Betriebspunkt und lässt sich einfach in Betrieb nehmen, weil beispielsweise die manuelle Voreinstellung der Heizkreispumpe entfällt. Das Expansionsventil bietet im Vergleich zur Vorgängergeneration eine exaktere Regelgenauigkeit. In Verbindung mit dem Kältemittel R410A wird ein höherer Wirkungsgrad des Kompressors erreicht. Durch eine verbesserte Kältemitteleinspritzung steigt auch die Wärmeleistung der geräuscharmen Kompressoren. Zudem hat Junkers die Schalldämmung optimiert: Die neuen Sole/Wasser-Wärmepumpen sind um bis zu 4 db(A) leiser als vergleichbare Vorgängermodelle.

Supraeco STE-1 und STM-1 nutzen die überarbeitete Regelungseinheit SEC 10-1 mit integriertem Wärmemengenzähler. Mit der SEC 10-1 können die Sole/Wasser-Wärmepumpen anhand der Vorlauftemperatur gesteuert werden - die maximale Vorlauftemperatur beträgt bis zu 62 °C. Zudem bietet Junkers optional einen neuen Raumtemperaturregler mit LCD-Anzeige.

Die Supraeco STE-1 ist in fünf Varianten von 6 bis 17 Kilowatt erhältlich. Je nach Bedarf kann sie mit einem externen Warmwasserspeicher kombiniert werden. Das Gerät ist als flexible Lösung auf die Integration weiterer Wärmequellen ausgelegt: Dank Fremdwärmeerkennung lässt sich beispielsweise eine Solaranlage oder ein Biomassekessel für die Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung einbinden.

Die Supraeco STM-1 eignet sich mit 6, 8 und 10 Kilowatt Leistung für Drei- bis Vier-Personen-Haushalte. Das anschlussfertige Modulgerät hat alle wichtigen Systemkomponenten werksseitig integriert, inklusive eines 185-Liter-Warmwasserspeichers. Auch die bereits integrierten und vormontierten Systemkomponenten wie 9-kW-Zuheizer, elektronischer Anlaufstrombegrenzer (außer bei der 6-kW-Variante), Regelung, Warmwasserumschaltventil und Schmutzfilter sowie bei der Modulvariante der Warmwasserspeicher ermöglichen eine zügige Installation.

Bosch Thermotechnik GmbH

Seit mehr als 100 Jahren bietet Junkers - eine Marke der Bosch Thermotechnik - smarte Lösungen für individuelle Behaglichkeit. Junkers ist in 16 überwiegend europäischen Ländern mit einem breiten Sortiment an ressourcenschonenden Heizungs- und Warmwasserlösungen aktiv. Mit effizienten und zukunftsorientierten Produkten wie Gas- und Öl-Brennwert-Geräten in Kombination mit Solaranlagen, Elektro-Wärmepumpen und Festbrennstoffkesseln setzt Junkers verstärkt auf die Nutzung regenerativer Energien. Weil alle Junkers- Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind, lassen sie sich leicht installieren und komfortabel bedienen.

Mehr Informationen im Internet unter www.junkers.com.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten mehr als 300 000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2011 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 51,4 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre mehr als 350 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2011 gab Bosch mehr als 4 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldete über 4 100 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.