Borek verselbstständigt die IT-Services

(PresseBox) (Osterwieck/Braunschweig, ) Die Borek Gruppe hat die IT-Services aus der Borek Kommunikation GmbH herausgelöst und in eine eigenständige Gesellschaft überführt. Die Plattformen für die webbasierten X2mail-, X2print- und X2shop-Lösungen werden jetzt von der BOREK systems GmbH mit dem Ziel betrieben, die Geschäftsprozesse im Vertrieb zu automatisieren und zu beschleunigen. Die X2-Technologie wird dabei kontinuierlich weiterentwickelt und soll auch Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt werden. Des Weiteren umfasst das Leistungsportfolio E-Mailing, Output- und Customer Value Management. Das in Braunschweig ansässige Unternehmen wird von Diplom-Volkswirtin Karolin Borek geleitet. Mit Lars Wilcken steht ihr ein erfahrener IT Manager als Technischer Leiter zur Seite sowie ein Team aus Entwicklern, Junior und Senior Consultants.

„Wir werden mit unseren Lösungen auch Kunden ansprechen, die nicht nur gedruckte Mailings versenden sondern das gesamte Spektrum der Verschmelzung von Web und Print durchführen wollen“, sagt Karolin Borek. „Damit erweitern wir die Kernkompetenz der Borek-Gruppe und schaffen neue Arbeitsplätze.“ Die BOREK systems GmbH integriert in Projekten die Frontend-Applikationen im Marketing mit den Backend-Prozessen des Kunden, beispielsweise eine Lagerhaltung mit SAP. Eine enge Verknüpfung ist erforderlich, um schnelle Reaktionen auf Kundenanforderungen im Direktmarketing sicherzustellen, sowohl im B2B- als auch im B2C-Geschäft. CVM-Tools ergänzen das System, um herauszufinden, warum Kunden nicht reagieren oder abspringen. Die Kernbereiche Druck, Marketing und IT verschmelzen dabei miteinander. „Mit unserer modernen Technologie können wir innerhalb einer einzigen Applikation auch die neuen Medien bedienen. So kommen Informationen oder Werbung ohne Umweg direkt auf das Mobiltelefon“, erklärt Karolin Borek.

Die Kunden kommen aus verschieden Branchen wie Automobil, Finanzdienstleistungen, Konsumgüter, Buchverlage und Vereinigungen.

Borek media GmbH

Die BOREK-Gruppe besteht aus dem Archiv-Verlag, der Borek Kommunikation und der Borek systems. Sie beschäftigt rund 400 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Europa und den USA. Die Borek Kommunikation (www.borekmedia.de) ist als zentrales Unternehmen der Gruppe ein führendes Unternehmen in der Direktmarketing-Industrie. In einem einzigartigen Leistungsverbund werden die Kerngeschäftsfelder des Direktmarketings vereint, um Wettbewerbsvorteile für Kunden zu schaffen. Dazu gehören: Data Management, Print Production, Logistics & Delivery sowie Customer Care. Ein Unternehmensziel ist die Optimierung von internen und externen Kommunikationsprozessen. Der deutsche Firmensitz ist seit 2003 in Osterwieck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.