BorderWare auf der Deloitte „Company-to-Watch" Rangliste 2005 des kanadischen Fast 50 Program

(PresseBox) (Missisauga -Weinheim, ) BorderWare Technologies Inc., führender Anbieter von Sicherheitslösungen für die komplette Messaging-Infrastruktur, wurde von Deloitte in das angesehene „Companies-to-Watch" Award-Ranking aufgenommen. Das jährlich neu ausgeschriebene Programm verzeichnet Unternehmen, die als technologisch zukunftsweisend und besonders wachstumsstark eingeschätzt werden, und das Programm ist eng mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award verknüpft.
Hier werden die innovativsten und am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Kanada prämiert. Das Ranking basiert auf dem prozentualen Umsatzwachstum innerhalb der letzten fünf Jahre, in diesem Falle der Jahre 2000 bis 2004.

Das Deloitte Fast 50 Program listet jährlich Technologieunternehmen, die sich konsequent Innovationen verschreiben, zu deren Selbstverständnis es gehört, Hindernisse im Markt anzugehen und sich Herausforderungen zu stellen. Um den Umbruch in der technologischen Landschaft Kanadas angemessen wieder spiegeln zu können hat Deloitte zusätzliche Kategorien in das Fast 50 Ranking aufgenommen: führende Unternehmen nach Bereichen, herausragende Leistungen und Overachiever im Bereich zukunftsorientierte Technologien.
Dabei werden sowohl in der Kategorie „Companies-to-Watch", als auch in den anderen Kategorien neben den finanziellen Resultaten, auch die Qualität des Managements, die Wettbewerbsposition, die Bedeutung des Marktes als solchem, das geistige Eigentum des Unternehmens und verschiedene finanzielle Indikatoren berücksichtigt.

„Im Deloitte Companies-to-Watch Programm aufgeführt zu werden, ist eine bedeutende Auszeichnung für BorderWare," kommentiert Tim Leisman, Präsident und CEO, BorderWare Technologies. „Dieses Ranking demonstriert, dass Deloitte unser solides und konsistentes Wachstum verfolgt hat, und bestätigt, dass BorderWare eines der führenden Unternehmen in der Software-Industrie ist und eine hervorragende Technologie im Markt für Messaging Security anbietet."

„Deloitte hat sich innerhalb des Fast 50 Programms zu einem neuen Ansatz entschlossen, der die dynamischen Veränderungen im kanadischen Technologiemarkt besser reflektiert," so Garry Foster, National Director, Technology, Media & Telecommunications bei Deloitte. „Deloitte erkennt die große Leistung des Unternehmens BorderWare Technologies, sich innerhalb der Companies-to-Watch Liste platzieren zu können, und das mit einer langfristigen Vision, Technologien zu entwickeln, die unser berufliches und privates Umfeld verändern werden."

Über Deloitte
Deloitte, Kanada, ist eine der führenden Prüfungs- und Beratungsgesellschaften. Das breite Leistungsspektrum umfasst Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance-Beratung. Mit über 6100 Mitarbeitern in 47 Niederlassungen betreut Deloitte Unternehmen und Institutionen jeder Rechtsform und Größe aus fast allen Wirtschaftszweigen und operiert von Quebéc aus als Samson Bélair / Deloitte & Touche s.e.n.c.r.l. Deloitte Kanada ist über den Verbund Deloitte Touche Tohmatsu ist mit 120.000 Mitarbeitern in nahezu 150 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu, einen Verein schweizerischen Rechts, dessen Mitgliedsunternehmen einschließlich der mit diesen verbundenen Gesellschaften. Als Verein schweizerischen Rechts haften weder Deloitte Touche Tohmatsu als Verein noch dessen Mitgliedsunternehmen für das Handeln oder Unterlassen des/der jeweils anderen. Jedes Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig, auch wenn es unter dem Namen "Deloitte", "Deloitte & Touche", "Deloitte Touche Tohmatsu" oder einem damit verbundenen Namen auftritt. Leistungen werden jeweils durch die einzelnen Mitgliedsunternehmen, nicht jedoch durch den Verein Deloitte Touche Tohmatsu erbracht.

BorderWare Technologies Inc.

BorderWare Technologies ist einer der führenden Anbieter für Sicherheitslösungen, mit Fokus auf Compliance, Richtlinienkonformität und dem Schutz von vertraulichen Daten. BorderWare-Lösungen bieten umfassenden Schutz vor allen Internet-basierten Bedrohungen, einschließlich Instant Messaging– und VoIP-Applikationen. BorderWare Technologies Inc.™ ,1994 gegründet und mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, betreut mehr als 8000 Kunden in 65 Ländern über ein globales Netzwerk von Distributionspartnern. Der Fokus liegt auf umfassenden, skalierbaren Sicherheitslösungen, die einen durchgängigen Geschäftsbetrieb bei niedrigen Total Cost of Ownership garantieren. Das Unternehmen unterhält strategische Beziehungen und Partnerschaften zu führenden Firmen, darunter Cisco Systems, F5 Networks, Kaspersky Labs, McAffee, PostX, Research In Motion (RIM), RSA Security, Sun Microsystems, Symantec und Ubiquity. Weitere Informationen unter www.borderware.de <http://www.borderware.de> oder unter ++49 6201 901050 (BorderWare Europe Ltd., Deutschland).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.