Christopher Axel Schütz neuer Bereichsleiter Handelsprodukte der Börse Stuttgart

(PresseBox) (Stuttgart, ) Christopher Axel Schütz übernimmt zum 1. Oktober 2009 die Leitung des Bereichs Handelsprodukte (Entwicklung Börsen- und OTC-Produkte sowie Handelsplätze) der Börse Stuttgart. Schütz ist bereits seit März dieses Jahres als Berater für die Börse Stuttgart tätig. Davor war er im Vorstand bei der Baader Bank AG für die Entwicklung, Bereitstellung und den Vertrieb von MiFID konformen Dienstleistungen für institutionelle Kunden verantwortlich. Schütz war in seiner Karriere bereits in den unterschiedlichsten Leitungsfunktionen in den Bereichen Handel, Vertrieb, Clearing und Settlement bei Wertpapierbanken in der Verantwortung. Er ist dem Ressort QLP-Services und Handelsprodukte zugeordnet und berichtet dort direkt an Ralph Danielski, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH.

Schütz ist 47 Jahre alt und Vater von zwei Kindern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.