Boston-Power und BMZ Batterien-Montage-Zentrum kooperieren bei der Herstellung und Vermarktung künftiger Lithium-Ionen-Akku-Generationen

Umfangreiche internationale Zusammenarbeit vereinbart

(PresseBox) (Karlstein/Westborough, Massachusetts (USA), ) Boston-Power® Inc., schnell wachsender Anbieter von Lithium-Zellen der nächsten Generation, und Europas führender Akku-Systemlieferant, das BMZ Batterien-Montage-Zentrum, haben heute bekannt gegeben, dass sie künftig bei der weltweiten Vermarktung Boston-Power's innovativer Batterietechnologien eng zusammen arbeiten werden. Im Rahmen der Vereinbarung wird das BMZ die Produktion und Vermarktung von auf Boston-Power's preisgekrönten Sonata®- und Swing(TM) -Zellen basierenden Akkus übernehmen.

Die 2005 von Dr. Christina Lampe-Önnerud gegründete Boston Power Inc. hat sich auf die Entwicklung extrem langlebiger und damit besonders umweltfreundlicher Li-Zellen fokussiert. So sind die seit drei Jahren verfügbaren wiederaufladbaren Batterien von Boston-Power nach wie vor die weltweit einzigen Lithium-Zellen, die das Nordic Ecolabel tragen dürfen. Parallel dazu wurden die Produkte von Boston-Power als weltweit erste Li-Zellen vom China Environmental United Certification Center (CEC) zertifiziert.

Mit über 1000 garantierten Lade-/Entladezyklen verfügen Boston-Power's Sonata-Zellen über eine drei- bis fünfmal längere Haltbarkeit als traditionelle, in Notebooks und vielen anderen portablen Geräten eingesetzte Zellen der Baugröße 18650. Die höhere Lebenserwartung hat nicht nur eine Reduzierung der Total Cost of Ownership (TCO) um bis zu 40 Prozent zu Folge, zusätzlich werden auch Rohstoffe und Deponieraum eingespart. Ein weiterer Vorteil der Sonata-Zellen ist ihre kurze Ladezeit. In nur 30 Minuten - also in etwa 20 Prozent der sonst üblichen Zeit - werden bereits 80 Prozent der Ladekapazität erreicht.

Boston-Power's zweite Produktlinie, die Swing-Zellen, wurden vorwiegend für den Einsatz in Elektrorollern, E-Bikes, Hybrid-Elektrofahrzeugen, reinen batteriebetriebenen Gefährten und Energiespeichern konzipiert. Die Swing-Zellen zeichnen sich neben ihrer Langlebigkeit - garantiert sind 1000 Ladezyklen bei 100 Prozent Entladung und 2000 Ladezyklen bei 90 Prozent Entladung - vor allem durch ihre hohe Energiedichte aus. Mit 420 KWh/L ist diese etwa doppelt so hoch als bei heutigen Lithium-Phosphatbasierten Zellen.

"Das BMZ hat in den vergangenen 15 Jahren für seine über 900 vorwiegend europäischen Kunden weit über 2400 verschiedene Akkupacks entwickelt, bis Ende 2010 wird diese Zahl auf voraussichtlich knapp 2600 Systeme steigen. Die in punkto Haltbarkeit, Sicherheit und Umweltverträglichkeit einzigartigen Sonata- und Swing-Lithium-Zellen von Boston Power versetzen uns in die Lage, künftig die weltweit intelligentesten und umweltfreundlichsten Mobile Power-Lösungen anbieten zu können", freut sich BMZ-Vertriebsleiter Klaus Heck.

Martin Dluzansky, Director Partner Marketing bei Boston-Power, betont, dass sich die Unternehmensphilosophie des BMZ ideal mit der Fokussierung Boston-Power's auf die Entwicklung und Bereitstellung neuer zukunftsweisender Lithium-Ionen-Technologien ergänze. "Als einer der führenden Hersteller und Anbieter kundenspezifischer 'Bestin-Class'-Akkulösungen genießt das Batterien-Montage-Zentrum weltweit einen sehr guten Ruf. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem BMZ."

Erst kürzlich wurde Boston-Power Inc. vom Wall Street Journal als eines der Top-10-Unternehmen in der Kategorie 'Umweltfreundliche Technologien' in die 'Next Big Thing'-Liste der 50 aussichtsreichsten, durch Venture Capital finanzierten Unternehmen aufgenommen. Anfang dieses Jahres war Boston-Power bereits mit dem angesehenen "2010 Technology Award" vom World Economic Forum ausgezeichnet worden.

Boston-Power Inc.

Boston-Power Inc. wurde für ihre Lithium-Ionen-Technologien der nächsten Generation bereits mehrfach ausgezeichnet. Die darauf basierenden Zellen erhielten neben der anerkannten "Nordic Ecolabel""-Zulassung als eines der ersten Unternehmen auch die Zertifizierung vom China Environmental United Certification Center (CEC).

Die Produktreihe Sonata®, das Flagschiff von Boston Power, eignet sich für den Einsatz in unterschiedlichsten Applikationen. Sie bildet unter anderem auch die Basis für die neuen Notebook-Akkus von HP, die sich durch längere Laufzeit und bessere Umweltverträglichkeit auszeichnen. Damit ist Boston Power das erste und bislang einzige US-Unternehmen, das dem weltweit führenden Notebook-Hersteller seine HP, die sich durch längere Laufzeit und bessere Umweltverträglichkeit auszeichnen. Damit ist Boston Power das erste und bislang einzige US-Unternehmen, das dem weltweit führenden Notebook-Hersteller seine Akkutechnologie bereitstellt. Die Zellen der Swing(TM) -Produktreihe von Boston Power hingegen sind ideal für den Einsatz in batteriebetriebenen Elektro- und Hybridfahrzeugen (PHEV/BEV) geeignet. Boston Power wurde 2005 gegründet und hält über 100 Patente. Gründerin und CEO der Firma ist die international angesehene Unternehmerin und Technologieexpertin Dr. Christina Lampe-Önnerud. Bislang hat Boston Power von Foundation Asset Management, Oak Investment Partners, Venrock, GGV Capital und Gabriel Venture Partners über 125 Mio. Dollar Wagniskapital erhalten. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Westborough, Massachusetts. Außerdem verfügt Boston-Power über Six-Sigma-Level-Produktionsstätten in Asien. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.boston-power.com.

BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH

Als Systemanbieter und Spezialist für intelligente Lösungen hat sich die BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH (BMZ) innerhalb nur weniger Jahre eine Spitzenposition auf dem schnell wachsenden Akku-Markt gesichert. 1994 gegründet, zählt das Unternehmen heute zu den führenden europäischen Akku-Konfektionären. Die innovativen Kraftpakete der in Karlstein ansässigen Firma kommen inzwischen in einer Vielzahl unterschiedlichster Produkte renommierter Anbieter zum Einsatz. Die Palette reicht dabei von der elektrischen Gartenschere über mobile Spielzeuge, Elektro-Fahrzeugen, E-Bikes, Bohrmaschinen und Akkuschrauber bis hin zum Laptop und zum Handy. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.bmz-gmbh.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.