bmp media investors AG: bmp Beteiligungsmanagement AG mehrheitlich veräußert

(PresseBox) (Berlin, ) Die bmp media investors AG (ISIN DE0003304200) hat ihr Ziel erfolgreich umgesetzt, sich bis Jahrsende 2011 mehrheitlich von der bmp Beteiligungsmanagement AG zu trennen. Die Beteiligungsquote an der ursprünglich 100%igen Tochtergesellschaft betrug zum 31.12.2011 noch 49,6%. Durch den Verkauf der Anteile erzielte bmp im 4. Quartal 2011 Veräußerungserlöse von 534 TEUR.

Damit ist der Umbau der bmp media investors AG zu einer reinen Beteiligungsgesellschaft für den Bereich Medien & Marketing Services abgeschlossen.

Die verbleibenden Anteile an der bmp Beteiligungsmanagement AG sollen im Laufe des Jahres 2012 vollständig veräußert werden und zu weiteren Erlösen von rund 700 TEUR führen.

Internet: www.mediainvestors.com

Diese Corporate News stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren - insbesondere nicht in den USA und nicht in solchen Ländern oder Jurisdiktionen, in denen ein Angebot, die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder der Verkauf ohne vorherige Registrierung oder Zulassung unter den jeweils einschlägigen wertpapierrechtlichen Vorschriften unzulässig wäre - dar. Diese Corporate News stellt weder ein Angebot zum Verkauf der auf den Inhaber lautenden Stückaktien noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Kauf der Stückaktien abzugeben, dar, sondern dient ausschließlich der Information.

bmp media investors AG

bmp media investors AG (ISIN DE0003304200) investiert in Wachstumsunternehmen aus dem Bereich Media & Marketing Services in Deutschland und Polen. Sie konzentriert sich dabei auf die Unternehmensphasen Seed, Start-Up und Expansion. Bisher hat die bmp media investors AG weit über 30 Beteiligungen im Segment Media & Marketing Services getätigt. Zu den erfolgreichsten Exits gehörten dabei Pomocni Sp. z o.o., nugg.ad AG, K2 Internet S.A., Nokaut Sp. z o.o., Bankier.pl S.A., YOC AG, Gamigo AG und eProfessional GmbH. Im aktuellen Portfolio befinden sich u.a. die brand eins Medien AG, Xamine GmbH, Ubertweek GmbH (tweek.tv) und Self Loading Content GmbH (dailyme).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.