Ausflug in Richtung Wissen: Der Juli im Wissenschaftsjahr 2009 - Forschungsexpedition Deutschland

(PresseBox) (Berlin, ) Endlich hat der Sommer mit warmen Temperaturen in Deutschland Einzug gehalten - und auch das Forschungsfieber steigt. Denn im Ferienmonat Juli gibt es wieder zahlreiche Gelegenheiten, sich ins Abenteuer Wissenschaft zu stürzen. Die Chance auf schönes Wetter nutzen Veranstalter für Forschungsfeste und Events im Freien - die perfekte Gelegenheit für Schüler mit Familie und Freunden einen Ausflug in Richtung Wissen zu machen!

Am Junior Campus in München können Kinder beim Experimentieren mehr über Mobilität lernen, zum Beispiel wie man Explosionen in Bewegungsenergie umwandelt. Halle lädt am 3. Juli zur Langen Nacht der Wissenschaften mit Live- Experimenten und Bühnenshows, während in Aschaffenburg Schüler eine ganze Woche lang rund um das Thema Biotechnologie forschen und entdecken können. Bei vielen der Veranstaltungen im Juli können Kinder und Jugendliche einen Stempel für ihren Expeditionspass ergattern.

Eine echte Forschungsreise winkt demjenigen, der fünf Stempel gesammelt hat. Denn der Hauptpreis der Verlosung vom 30. November ist eine Fahrt mit dem Forschungsschiff "Polarstern" des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven. Außerdem werden unter den Teilnehmern Forschungsexpeditionen auf die Zugspitze und in das Ozeaneum in Stralsund verlost, sowie zahlreiche Sachpreise, wie Expeditionsschiffe, Experimentierkästen, Rucksäcke und Kinderlexika.

Im Juli stehen Wissenschaft und Forschung besonders an den "Treffpunkten der Wissenschaft" in Karlsruhe sowie in der Region Nürnberg, Fürth, Erlangen im Mittelpunkt. In Karlsruhe stellen sich Diskussionen, Festivals, Ausstellungen und Workshops der "Herausforderung Demokratie", während im fränkischen Großraum die Materialforschung unter dem Motto "Werkstoff Zukunft" Schwerpunkt zahlreicher Veranstaltungen ist. Die beiden Treffpunkte der Wissenschaft sowie viele weitere Stationen sind im Juli auch die Reiseziel des Ausstellungszuges "Expedition Zukunft" und des Zukunftsschiffs MS Wissenschaft.

Stets aktuell: Presseinformationen zum Wissenschaftsjahr 2009 - Forschungsexpedition Deutschland, Hintergrundmaterial, Interviews und Bilder in Druckqualität finden sich im Pressebereich auf www.forschungsexpedition.de.

Weitere Information finden Sie im Anhang.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.