Neue ProxyAV-1200-Appliance von Blue Coat gegen Malware

(PresseBox) (München, ) Blue Coat Systems, der Technologieführer im Bereich Application Delivery Networking, erweitert seine ProxyAV-Produkte um das neue Modell ProxyAV 1200. Die Appliance eignet sich speziell für größere mittelständische Unternehmen, um dort am Internet-Gateway den kompletten Webverkehr auf Malware zu überprüfen. Dabei analysiert das neue Gerät neben Attachements, E-Mails sowie Audio- und Video-Daten auch Downloads aus Web-2.0-Angeboten, die eine Benutzerauthentifizierung erfordern. ProxyAV-Appliances arbeiten Hand in Hand mit den ProxySG-Appliances von Blue Coat und unterstützen vier führende Anti-Malware Engines.

Die ProxyAV-Appliances sind ein wichtiger Teil der Secure-Web-Gateway-Lösung von Blue Coat. Diese setzt auf eine hybride Architektur, die Appliances am Unternehmens-Gateway mit der Cloudbasierten Gefahrenabwehr WebPulse(TM) kombiniert. WebPulse analysiert und kategorisiert von Benutzern angefragte URLs in Echtzeit und stellt die dabei gewonnenen Informationen direkt seinen mehr als 62 Millionen Nutzern weltweit zur Verfügung. Daten von ProxyAV-Appliances über neu erkannte Bedrohungen fließen ebenfalls umgehend in die WebPulse-Cloud ein. So bietet die hybride Architektur ihren Nutzern die Vorteile eines performanten Schutzes am Internet-Gateway und jederzeit aktuelle Sicherheitsinformationen über neue und sich verändernde Webbasierte Bedrohungen.

Die Blue Coat ProxyAV-1200-Appliances sind ab sofort bei Channel-Advantage-Partnern von Blue Coat verfügbar. Die Preise beginnen bei 18.500 Euro.

Alle Aussagen in diesem Dokument, die nicht ausschließlich die Vergangenheit betreffen, sind Zukunftsaussagen. Dies schließt alle in die Zukunft gerichteten Aussagen ein, die Erwartungen, Meinungen, Absichten oder Strategien von Blue Coat Systems betreffen sowie alle Aussagen über die Fähigkeiten und die erwarteten Leistung der Produkte von Blue Coat Systems. Alle Zukunftsaussagen in diesem Dokument basieren auf Informationen, die Blue Coat Systems zum jetzigen Zeitpunkt bekannt sind und Blue Coat Systems übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Meldung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren. Die Zukunft betreffende Aussagen können mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden sein. Dies kann zur Folge haben, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen wesentlich von den geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Die hier dargestellten sowie andere Risiken und Unsicherheiten, die die Geschäftstätigkeit von Blue Coat System betreffen, werden in den jeweiligen Meldungen von Blue Coat Systems an die US Securities and Exchange Commission beschrieben. Blue Coat und andere Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Blue Coat Systems, Inc. in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern. Alle anderen genannten Warenzeichen, Markennamen oder Dienstleistungsmarken gehören ihren entsprechenden Eigentümern.

Blue Coat Systems GmbH

Blue Coat Systems ist Technologieführer im Bereich Application Delivery Networking (ADN). Die ADN-Infrastrukturlösungen des amerikanischen Herstellers liefern einen Überblick über die Anwendungen im Netzwerk, schützen die Internetkommunikation von Unternehmen und beschleunigen unternehmenskritische Anwendungen im Weitverkehrsnetz (WAN). Die Appliances und Client-Lösungen von Blue Coat bieten damit einen optimierten und sicheren Informationsfluss von Daten und Anwendungen zu jedem Nutzer, über jede Art von Netzwerk und an jeden beliebigen Ort. Diese Anwendungsintelligenz ermöglicht es Unternehmen, ihre Netzwerkinvestitionen mit ihren Geschäftsanforderungen abzustimmen, Entscheidungsprozesse zu beschleunigen sowie Geschäftsanwendungen zu schützen. Blue Coat hat weltweit bereits mehr als 70.000 Appliances verkauft. Zu den Kunden zählen unter anderem Merck, die Süddeutsche Klassenlotterie, die U.S. Air Force, der ZEIT Verlag und andere. Der Hauptsitz von Blue Coat ist in Sunnyvale, Kalifornien (USA), die Deutschlandvertretung in München.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.