World of Warcraft® Server-Blade Auktion zu Gunsten des St. Jude Children's Research-Krankenhauses®

Blizzard Entertainment versteigert Original-Computer-Hardware von World of Warcraft in speziellen Vitrinen um Geld für Kinder zu sammeln, die gegen Krebs oder andere tödliche Krankheiten kämpfen

(PresseBox) (Paris, Frankreich, ) Blizzard Entertainment, Inc. kündigte heute eine Reihe wohltätiger Auktionen von Server-Blade-Hardware an, die in den Anfangstagen von World of Warcraft®, dem preisgekrönten Mehrspieler-Online-Rollenspiel des Unternehmens, zum Einsatz kamen. Spielebegeisterte auf der ganzen Welt haben damit die einzigartige Gelegenheit ein echtes Stück World of Warcraft-Geschichte ihr Eigen zu nennen: Original HP BladeSystem Server Blades, die einmal die Heimat für hunderte von Realms in Nordamerika und Europa waren. Die Nettoeinkünfte der Auktionen kommen dem St. Jude Children's Research-Krankenhaus zugute, eines der weltweit ersten Zentren zur Erforschung und Behandlung von pädiatrischem Krebs und anderen ernstzunehmenden Erkrankungen während der Kindheit.

"Ein World of Warcraft-Realm ist vergleichbar mit einer virtueller Nachbarschaft für die Spielergemeinde - sie bietet Platz für Millionen von Spielern, die Freundschaften und freundschaftliche Rivalitäten geschlossen sowie bleibende Erinnerungen geschaffen haben," sagt Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Jeder Gewinner dieser Auktion wird ein kleines Erinnerungsstück dieser kollektiven Erfahrung besitzen. Das Beste an der Auktion ist jedoch, dass sie einem großartigen Wohltätigkeitsprojekt zugute kommt, das herausragende Arbeit leistet, um Kindern in den USA und der ganzen Welt zu helfen."

Insgesamt werden etwa 2000 original Server-Blades von rund 500 verschiedenen World of Warcraft-Realms versteigert. Die Server-Blades sind alle in speziellen Vitrinen mit World of Warcraft-Logo untergebracht, die einen direkten Blick auf die Computerhardware erlauben. Sie werden außerdem mit einer speziellen Gedenktafel ausgeliefert, die vom World of Warcraft-Team unterzeichnet wurde, wodurch sie zu einem besonderen Sammlerobjekt werden.

Die Server-Blades werden in mehreren Runden über vier Wochen versteigert, beginnend am 17. Oktober 2011. Die Auktionen finden auf eBay statt und werden von Kompolt® durchgeführt, einem weltweit führenden Spezialisten für Online-Wohltätigkeitsprojekte. Interessierte Käufer finden weitere Informationen zum Zeitplan der Auktionen sowie ein FAQ auf folgender Seite: www.ebay.com/blizzard.

Blizzard Entertainment SAS

Blizzard Entertainment, Inc., eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI) und namhaft für Spielemarken wie World of Warcraft®, die Warcraft®-, StarCraft®- und Diablo®-Reihe, ist einer der führenden Entwickler von Unterhaltungssoftware und bekannt für die Entwicklung einiger der erfolgreichsten Spiele der Branche. Blizzards Geschichte beinhaltet dreizehn Spiele, die es praktisch sofort auf Platz eins der Charts geschafft haben, und viele Auszeichungen als "Spiel des Jahres" und vergleichbare Preise erhalten haben. Das kostenlose Online-Spielenetzwerk der Firma, Battle.net®, über das Millionen Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten können, ist das weltweit größte seiner Art.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.