Ausgezeichnete Innovation

Dr.-Georg-Triebe-Innovationspreis 2010 für Blanco Cook

(PresseBox) (Oberderdingen, ) Das Frontcooking-System Blanco Cook hat den renommierten Dr.- Georg-Triebe-Innovationspreis 2010 in Silber erhalten (Kategorie "Systeminnovation"). Blanco Cook ist ein neuartiges, mobiles System für das professionelle Kochen vor dem Gast.

"Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur, die dem Erfindergeist jede Menge Raum gibt", strahlte Martin Braun, Key Account Manager von Blanco CS. "Der Innovationspreis ist eine großartige Bestätigung für diese offene Arbeitsatmosphäre. Sie trägt viel zur Innovationskraft bei, mit der Blanco CS neue Entwicklungen bis zur Marktreife bringt."

Dank seines innovativen Filtersystems befreit das Blanco-Cook- Absaugmodul die Kochdämpfe (Wrasen) extrem wirkungsvoll von Fett, Feuchtigkeit und störenden Gerüchen. Zum Blanco-Cook-System gehören ebenfalls zehn Auftisch-Kochgeräte für die schnelle, professionelle und Energie sparende Zubereitung der Speisen. Vom asiatischen Wok-Gericht über perfekte Pasta bis zu Schnitzel mit Pommes kann in Hotellerie und Gastronomie, in Betriebskantinen, Seniorenheimen und der Schulverpflegung damit appetitlich und lecker gekocht werden.

"Die Auszeichnung direkt von den Fachplanern motiviert uns natürlich alle", freute sich auch Frank Höck, Vertriebsleiter Deutschland von Blanco CS. "Der Award zeigt wieder einmal deutlich, dass Blanco CS mit dem Bekenntnis zur Qualität 'made in Germany' ganz vorne in der ersten Liga spielt."

Der Dr.-Georg-Triebe-Innovationspreis wird vom Verband der Fachplaner für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung (VdF) vergeben. Eine Jury aus 16 namhaften Planern und 4 Fachjournalisten der Branche vergibt Preise in den drei Kategorien "Produktinnovation", "Systeminnovation" sowie "Ökologie und Wirtschaftlichkeit". Überreicht wurde der Preis am 8. Oktober 2010 im Rahmen der 27. Fachtagung und des 20-jährigen Jubiläums des VdF im andel's Hotel in Berlin. Benannt ist er nach Dr.Georg Triebe, dem Mitbegründer und ersten Präsidenten des 1990 gegründeten VdF.

Fünffach ausgezeichnet - das Frontcooking-System von Blanco CS

Blanco Cook mit dem einzigartigen, mehrstufigen Filtersystem wurde bereits viermal ausgezeichnet: Mit dem 1. Platz beim "Catering Star 2008" und beim "Küche Award Technik 2009" (jeweils in der Kategorie Frontcooking-Equipment) sowie in der Kategorie "Küchentechnik" beim Gastro-Innovations-Preis 2010 und in der Kategorie "Distinguished Development Design Award" (Preis für hervorragende Entwicklungen) vom Fachverband FCSI (Foodservice Consultants Society International).

Hintergrundinformationen

Zum 4. Mal vergab der Berufsverband VdF den Dr.-Georg-Triebe-Innovationspreis. Die Preisträger 2010 im Überblick:

Kategorie Systeminnovation
Gold: Elro Großküchentechnik
Silber: Blanco CS GmbH + Co KG gemeinsam mit
Bohner Produktions GmbH. (Das Absaugmodul ist eine
gemeinsame Entwicklung mit der Firma Bohner.)
Bronze: Imi Cornelius Deutschland GmbH


Kategorie Ökologie und Wirtschaftlichkeit
Gold: Ambach Großküchentechnik
Silber: Sicotronic GmbH
Bronze: Ecolab Deutschland GmbH


Kategorie Produktinnovation
Gold: Meiko Maschinenbau GmbH
Silber: Hobart GmbH
Bronze: Stierlen GmbH

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.