Proactive File Shredder von Blancco ermöglicht admingesteuerte automatisierte Löschung sensibler Daten

Gesetzeskonforme Datenlöschung

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Spätestens nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Verfassungswidrigkeit der Vorratsdatenspeicherung ist die sichere Datenlöschung für viele Unternehmen zu einem dringlichen Anliegen geworden. Mit dem Proactive File Shredder von Blancco Central Europe können die neuen gesetzlichen Anforderungen schnell, effizient und admingesteuert umgesetzt werden. Eine umfassende Löschprotokollfunktion stellt zudem die nachweisliche Dokumentation der Datenlöschungen sicher.

Im Unterschied zu herkömmlichen Produkten ermöglicht der Proactive File Shredder eine zentral gesteuerte, kontrollierte und regelmäßige Löschung sensibler Daten. Je nach den Bedürfnissen des Unternehmens kann der Administrator die permanente Löschung von bestimmten Ordnern, Pfaden und Dateien auf Servern, Desktop-PCs oder Notebooks beispielsweise täglich zur selben Uhrzeit einrichten. Auch eine Kopplung der Datenlöschung an bestimmte Vorgänge ist möglich: So kann zum Beispiel die Anwendung so eingestellt werden, dass sofort nach Beendigung eines Druckvorgangs die sensiblen Daten automatisch gelöscht werden. Darüber hinaus kann der Proactive File Shredder auch "on demand" für einzelne Löschvorgänge eingesetzt werden. Das nach dem Löschvorgang erstellte Löschprotokoll dokumentiert die Löschung umfassend und nachvollziehbar.

Damit sichert der Proactive File Shredder die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben nachhaltig - insbesondere für Firmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, stellt dies eine interessante Arbeitserleichterung dar. Wie auch die anderen Anwendungen des globalen Marktführers auf dem Gebiet von Datenlöschsystemen gehen die Funktionalitäten des Proactive File Shredders dabei über die Anforderungen internationaler Normen hinaus.

Eine kostenlose Testversion des Proactive File Shredders kann jederzeit bei Blancco-Central Europe angefordert werden.

Blancco Central Europe

Mit mehr als 10 Millionen Lizenznehmern, namhaften Top-Kunden aus Wirtschaft und Verwaltung, vielen DAX-Unternehmen, hochrangigen Behörden und IT-Abteilungen in sensiblen Geschäftsbereichen wie Banken und Versicherungen, ist BLANCCO der globale Spezialist für professionelle und zertifizierte Datenlöschung mit Software- und Hardwarelösungen. BLANCCO wurde 1997 gegründet; die Firmenzentrale ist in Joensuu, Finnland. Neben seinen weltweit neun Niederlassungen verfügt BLANCCO über ein Vertriebs- und Servicenetzwerk in allen wesentlichen Industriestaaten auf allen Kontinenten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.blancco.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.