Urs Gasche ab Juni 2010 neuer BKW-Verwaltungsratspräsident

Verwaltungsrat BKW

(PresseBox) (Bern 25, ) Der Verwaltungsrat der BKW FMB Energie AG (BKW) hat heute Urs Gasche per 1. Juni 2010 zu seinem neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge des aus dem Präsidium und dem Verwaltungsrat scheidenden Dr. Fritz Kilchenmann an.

Die Aktionäre und Aktionärinnen der BKW hatten an der Generalversammlung vom 16. April 2010 Urs Gasche (1955) für den Rest der laufenden Amtsperiode, d.h. bis zur ordentlichen Generalversammlung 2011, als Aktionärsvertreter in den Verwaltungsrat gewählt. Als Staatsvertreter gehörte Urs Gasche seit Anfang 2002 dem Verwaltungsrat der BKW an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.