Mehr Passagiere und mehr Solarstrom

Solarkatamaran MobiCat: Positive Bilanz der Saison 2010

(PresseBox) (Bern 25, ) MobiCat ist das weltweit grösste Passagierschiff, das mit Sonnenenergie angetrieben wird. Von April bis Oktober 2010 hat der Solarkatamaran in 83 Fahrten 2050 Kilometer zurückgelegt. Im Vergleich zu 2009 ist die Zahl der Fahrten und Passagiere damit angestiegen. Der in seinen 9 Betriebsjahren zum Markenzeichen der Bielersee-Schifffahrtsgesellschaft BSG gewordene MobiCat ist nach wie vor sehr begehrt.

Rund 4250 Passagiere hat das 2001 von der BSG in Betrieb genommene Schiff im Jahr 2010 transportiert (4210 im Jahr 2009). Das von der BKW FMB Energie AG (BKW) entwickelte und von der Mobiliar Versicherung, der BSG, der BKW sowie weiteren Sponsoren finanzierte Solarschiff verzeichnet wie in den letzten Jahren immer noch eine grosse Nachfrage. Über die auf dem Dach installierten Solarpanels erzeugte es mit rund 5400 Kilowattstunden (2009: 5100 kWh) genügend Solarstrom für den Schiffsantrieb und die Navigation.

Im kommenden Jahr feiert das Schiff seinen zehnten Geburtstag. MobiCat kann als Ausflugs-, Party- oder Eventschiff gechartert werden. Im Angebot stehen ausserdem fahrplanmässige Sonntags-Brunchfahrten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.