BIOBASE auf Platz 21 im Deloitte Technology Fast 50 des Jahres 2005 gelistet

Preisverleihung für die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands

(PresseBox) (Wolfenbüttel/Düsseldorf, ) Die Entscheidung über die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands ist gefallen. Die BIOBASE GmbH ist zum dritten mal in Folge als eines der erfolgreichsten Unternehmen gelistet, im Ranking auf Platz 21, unter den ausgezeichneten Firmen aus dem lebenswissenschaftlichen Bereich auf Platz 3. Das Unternehmen erreichte über die letzten fünf Geschäftsjahre (2000 – 2004) ein kumulatives Umsatzwachstum in Höhe von mehr als 260 Prozent.

Deloitte Technology Fast 50 ist bereits seit Jahren in zahlreichen Ländern etabliert. Mit ihm werden herausragende unternehmerische Leistungen von besonders wachstumsstarken Unternehmen in den Technologiebereichen IT, Kommunikation und Life Science geehrt. Voraussetzung für die Teilnahme waren Umsatzerlöse in Höhe von mindestens € 50.000 im Jahr 2000 und mindestens € 1.000.000 im Jahr 2004, eine Marktpräsenz von mindestens fünf Jahren sowie der Unternehmenssitz in Deutschland.

Professor Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher, gratulierte als Laudator bei der abendlichen Preisverleihung im Wasserwerk in Berlin den Unternehmen für ihre herausragenden Leistungen.

Michael Tysiak, (CEO/CFO, BIOBASE GmbH), freut sich über den Erfolg des Unternehmens: „Dank eines hoch motivierten Teams und einer hervorragenden Produktpalette werden wir unsere Marktposition auch weiterhin stark ausbauen können.“

Die Erfolgsstory der BIOBASE GmbH

BIOBASE wurde 1997 aus der Arbeitsgruppe Bioinformatik der Gesellschaft für Biotechnologische Forschung (GBF) ausgegründet. Das Unternehmen vertreibt weltweit Lizenzen für biologische Datenbanken, die eine zeit- und kosteneffektivere Forschung in den Bereichen Pharma, Biotechnologie und Chemie unterstützen. Zum Produktportfolio gehören die international anerkannten Datenbanken TRANSFAC®, TRANSPATH®, Proteome™ und BRENDA®.
Weltweit zählen über 70 größere biotechnologische und pharmazeutische Unternehmen und über 700 Universitäten und akademische Institute zu den Kunden des Unternehmens.


Deloitte Technology Fast 50 weltweit

Das erste Deloitte Technology Fast 50 wurde 1995 in den USA organisiert. Seitdem wurde das Programm aufgrund des großen Interesses und der beachtlichen Teilnehmerzahlen kontinuierlich ausgeweitet und wird derzeit in elf Ländern veranstaltet. Seit 1997 werden neben den nationalen Technology Fast 50 auch regionale Technology Fast 500-Programme organisiert. Ziel der regionalen Technology Fast 500 ist es, die 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen einer Region (Nordamerika, Europa und Asien/Pazifik) zu prämieren. In den USA und anderen Ländern ist eine Technology Fast 50- oder Fast 500-Auszeichnung längst zum Qualitätssiegel und anerkannten Wettbewerbsfaktor für unternehmerischen Erfolg geworden.

BIOBASE GmbH

BIOBASE (www.biobase-international.com), mit Sitz in Wolfenbüttel
(Germany) und Beverly, Massachusetts (USA), ist der führende Anbieter
Biologischer Datenbanken. Die BIOBASE Knowledge Library™ umfasst viele
Industrie-Standards wie die Datenbanken TRANSFAC^® , TRANSPATH^® ,
YPD^TM , HumanPSD^TM und andere. Zusätzlich bietet BIOBASE ein
wachsendes Produktportfolio, sowohl von kommerziellen als auch von
akademischen Partnern entwickelten Datenbanken an, wie BRENDA^® und
NetPro™. Mehr als 600 Kunden lizensieren* *bisher Produkte aus dem
BIOBASE –Datenbankportfolio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.