Neueröffnung des Forschungs- und Entwicklungszentrums

Binder: Innovation und Arbeitsplätze in Deutschland

(PresseBox) (Tuttlingen, ) Der weltweit führende Spezialanbieter von Temperatur- und Klimaschränken für Biomedizin und Industrie expandiert am Standort Tuttlingen und eröffnet ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. Auf 14.000 m² werden rund 100 Mitarbeiter der Binder GmbH innovative Produkte für die biomedizinische Forschung und Umweltsimulation entwickeln.

Mit der Eröffnung des neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums am Freitag, den 23. September 2005, setzt die Binder GmbH einmal mehr ein Signal für Forschungs- und Innovationskraft in Deutschland. Mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum erhöht die Binder GmbH ihre Forschungsintensität und entwickelt verstärkt innovative Qualitätsprodukte für weltweit namhafte Kunden wie Daimler Chrysler, Bosch und Siemens.

Neue Arbeitsplätze für Deutschland

Auf 14.000 m² Fläche werden rund 100 Mitarbeiter aus Forschung, Entwicklung, Vertrieb und Verwaltung einen bedeutenden Beitrag zum dynamischen Wachstum des Tuttlinger Unternehmens leisten. Zusätzlich sind Gastlabore für Forscher aus den Biowissenschaften und Lehrwerkstätten für Elektrotechnik/Mechatronik vorgesehen. „Wir freuen uns sehr, durch den Erfolg und die Expansion unseres Unternehmens einen Beitrag zu leisten, um die Region Tuttlingen zukunftsfähig zu machen“, so Peter Binder, Geschäftsführer der Binder GmbH. „Wir setzen auf den Standort Deutschland und hoffen, auch in Zukunft qualifizierte Fachleute für uns gewinnen zu können.“


Möchten Sie bei der offiziellen Erföffnungsfeier dabei sein? Bitte melden Sie sich telefonisch unter 02261-703-633 an.

BINDER GmbH

BINDER ist weltweit der größte Spezialist für Simulationsschränke für das wissenschaftliche und industrielle Labor. Mit den technischen Lösungen trägt das Unternehmen wesentlich dazu bei, die Gesundheit und Sicherheit der Menschheit nachhaltig zu verbessern. Das Produktprogramm eignet sich sowohl für Routineanwendungen als auch für hochspezifische Arbeiten in Forschung und Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung. Mit derzeit ca. 400 Mitarbeitern weltweit und einer Exportquote von 80% erzielte BINDER in 2015 einen Umsatz von über 60 Mio. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.