AS-i Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor für 2 AS-i Kreise für PROFIBUS, PROFINET, EtherCAT, Modbus TCP und EtherNet/IP

(PresseBox) (Mannheim, ) Bihl+Wiedemann bietet neben dem bewährten AS-i 3.0 PROFIBUS Gateway mit integriertem Sicherheitsmonitor für 2 AS-i Kreise jetzt 4 weitere Varianten an und zwar nun auch als Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor zu PROFINET, EtherCat, Modbus TCP und EtherNet/IP. Auch diese Geräte bündeln die Vorteile von AS-i 3.0 Gateway und Sicherheitsmonitor in einem Gehäuse.

So kann der Anwender wie bei jedem AS-i 3.0 Gateway in Edelstahl auf die weit über den Standard hinausgehende, erweiterte AS-i Diagnose inklusive Doppeladresserkennung, Erdschluss- und EMV-Wächter zurückgreifen. Darüber hinaus stehen ihm die Bedienung von bis zu 16 Abschaltkreisen, die erweiterte Programmierung sowie die Unterstützung sicherer Ausgänge zur Verfügung und zwar ohne, dass eine eigene AS-i Adresse für die Diagnose des Sicherheitsmonitors notwendig wäre.

Nicht zuletzt spart der Einsatz dieser Kombigeräte Kosten, Installationsaufwand und Schaltschrankplatz ein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.