• Pressemitteilung BoxID 779931

Marco Huber zum Geschäftsführer der BENZ GmbH Werkzeugsysteme bestellt

Marco Huber rückt an die Spitze des CNC-Aggregatespezialisten BENZ Werkzeugsysteme

(PresseBox) (Haslach i.K., ) Zum 1. Januar 2016 ist Marco Huber zum weiteren Geschäftsführer der Benz GmbH Werkzeugsysteme bestellt worden, wo er den Bereich Operations verantwortet. Gemeinsam mit den Anteilseignern Martin und Günther Zimmer trägt er nun die Verantwortung für den CNC Aggregatespezialisten. Seit 1995 war Marco Huber bei der HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH beschäftigt. Zuletzt war er als Abteilungsleiter der Baugruppenmontage und Leiter der Lackiererei tätig. Im April 2010 wechselte Marco Huber zur BENZ GmbH Werkzeugsysteme in Haslach, wo er die Leitung der Produktion, Materialwirtschaft und Logistik inne hatte.

 

Über BENZ GmbH Werkzeugsysteme

Die BENZ GmbH Werkzeugsysteme ist einer der führenden Systempartner in der Entwicklung und Produktion von CNC-Aggregaten für die Metall-, Holz und Verbundwerkstoffverarbeitende Industrie. Das ausgefeilte und sich durch anerkannt hohe Qualität auszeichnende Produktportfolio umfasst statische und angetriebene Werkzeuge, Wechselaggregate, wie Winkelköpfe, Mehrspindelbohrköpfe und Schnelllaufspindeln, die Modularen Schnellwechselsysteme BENZ Solidfix®, BENZ CAPTO™ und BENZ Nanofix®, Stoßeinheiten, Großbohrköpfe sowie 2-Achs-NC-Köpfe. Die Symbiose aus modernem Management und kreativem Engineering erzeugte aus dem traditionsreichen Unternehmen mit über 270 Mitarbeitern ein innovatives Wachstumsunternehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

PALFINGER schließt die Übernahme von Harding ab

, FirmenIntern, PALFINGER AG

. • Akquisition der norwegischen Harding-Gruppe abgeschlossen • Vollkonsolidierung in PALFINGER mit dem 2. Quartal 2016 • Starke Positionierung...

Dr. Bernd Bohr to leave the Supervisory Board of Knorr-Bremse AG

, FirmenIntern, Knorr-Bremse AG

Following intensive discussions, Dr. Bernd Bohr and Heinz Hermann Thiele have agreed that Dr. Bohr will resign his seat on the Supervisory Board...

Dr. Bernd Bohr scheidet aus dem Aufsichtsrat der Knorr-Bremse AG aus

, FirmenIntern, Knorr-Bremse AG

Nach intensiven Gesprächen zwischen Herrn Dr. Bohr und Herrn Heinz Hermann Thiele haben sich beide Herren darauf verständigt, dass Herr Dr. Bohr...

Disclaimer