Leiser Mitbewohner - Projektor BenQ MP610 mit nur 25 dB Betriebsgeräusch

(PresseBox) (Hamburg, ) BenQ präsentiert ab Mitte Oktober den Nachfolger des BenQ PB6110, den DLP™-Projektor BenQ MP610. Er bereichert die Produktpalette um einen schwarz glänzenden Design-Projektor mit Frontventilation. Der BenQ MP610 ist zu einem empfohlenen Verkaufpreis von 1.499 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Dank der SVGA-Auflösung (800 x 600) ist der BenQ MP610 ideal als Einstiegsgerät im Home-Entertainment. Aber auch bei Präsentationen sorgt er für klare Bilder. Zum positiven Leinwanderlebnis trägt zusätzlich der, mit maximal 25 dB (Eco-Modus) Geräuschentwicklung, äußerst leise Lüfter bei. Damit ist er einer der leisesten Projektoren seiner Klasse.

Der BenQ MP610 überzeugt durch brillante Darstellungen, mit einem Kontrast von 2000:1 und einer Helligkeit von 2000 ANSI-Lumen, somit zeigt er auch bei Tageslicht ein klares Bild. Dazu kommt eine maximale Lebensdauer der Lampe von satten 4.000 Stunden im ECO-Modus. BenQ gibt auf die Lampe eine Garantie von sechs Monaten ab Kaufdatum.

Neben den üblichen S-VHS und Video-Chinch Anschlüssen steht ein zusätzlicher YUV-Anschluss für bessere Bildqualität bei DVD-Filmen zur Verfügung. Der Projektor BenQ MP610 kann HDTV-Signale verarbeiten und ist somit eine zukunftssichere Investition.

Im Lieferumfang sind eine Kurzanleitung, eine Handbuch-CD, eine Fernbedienung, ein VGA Sub-D Kabel, ein Netzkabel und eine Tasche enthalten. Die Garantiezeit beträgt 36 Monate inklusive Leihgerät während der ersten 12 Monate.

BenQ Deutschland GmbH

Die BenQ Corporation besteht aus drei Geschäftsbereichen: IT, UE und Kommunikation. Diese Geschäftsfelder umfassen eine breite Produktpalette, wobei jeder Bereich den Fokus auf anwenderorientierte Lösungen im digitalen Lifestyle-Design richtet.

Der Umsatz der BenQ Corporation betrug im Jahr 2007 1,83 Milliarden US-$ (Umsatz Markengeschäft). Weitere Informationen finden Sie unter www.BenQ.com.

Die BenQ Gruppe

Die BenQ Gruppe setzt sich aus zwölf Unternehmen zusammen, die unabhängig voneinander agieren, aber untereinander gemeinsame Ressourcen und Synergien nutzen. Die BenQ Gruppe umfasst folgende Firmen: BenQ Corporation; AU Optronics Corporation, der weltweit drittgrößte Hersteller von LCD-Panels; Qisda Corporation; Darfon Electronics Corporation; Daxin Materials Corporation; Daxon Technology Inc.; BenQ Guru Software Co.; BenQ Hospital; Darwin Precisions; Raydium Semiconductor Corporation; Cando Corporation und Wellypower Co. Ltd. Der Umsatz der BenQ Gruppe betrug im Jahr 2007 23 Milliarden US-$.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.