Hosentaschenschmeichler *** Digital-Kamera BenQ DC X600 misst nur 19 mm

(PresseBox) (Hamburg, ) Ende November bringt BenQ seine kleinste Digital-Kamera im Aluminiumgehäuse auf den Markt. Mit ihren Abmessungen von nur 86 x 54 x 19 mm passt die Kamera bequem in jede Hosentasche. Leicht zu tragen ist sie durch ein geringes Gewicht von 130 g. Die BenQ DC X600 ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 299 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Die 6-Megapixel Digital-Kamera ist mit einem Pentax Objektiv mit 3fach optischem Zoom ausgestattet. Die Bilder können entweder im 23 MB großen internen Speicher oder auf einer bis zu 1 GB SD-Speicherkarte* gesichert werden. Die Ergebnisse lassen sich auf dem extragroßen LC-Display mit einer beeindruckenden Diagonale von 6,4 cm betrachten.

Dank des High-speed USB 2.0 Anschlusses überträgt die Kamera die Bilder und Filme rasend schnell auf den Computer. Des Weiteren unterstützt die BenQ DC X600 die PictBridge Funktion und druckt Bilder unkompliziert an kompatiblen Druckern aus. In Sekunden entstehen hochwertige Ausdrucke, ohne dass dafür ein Rechner erforderlich ist. Mit Hilfe des AV-Kabels können Filme und Fotos auch direkt am TV-Gerät betrachtet werden. Das Aufnehmen von Filmen ist bei einer Auflösung von 640 x 480 und 30 Vollbildern pro Sekunde möglich. Damit bietet die Digital-Kamera in dieser Klasse eine qualitativ hochwertige Movie-Funktion an.

Neben den verschiedenen Motivprogrammen verfügt die Kamera über eine Programm-, Zeit- und Blendenautomatik. Zusätzlich lassen sich Scharfzeichnung, Farbsättigung und Kontrast der Aufnahmen regulieren. Der Weißabgleich der Kamera kann manuell gewählt werden. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku.

Weitere Bilder finden Sie unter http://www.benq.de/partner/secure/download.cfm?cat1=273&cat2=296&sort=name

BenQ Deutschland GmbH

Die BenQ Corporation besteht aus drei Geschäftsbereichen: IT, UE und Kommunikation. Diese Geschäftsfelder umfassen eine breite Produktpalette, wobei jeder Bereich den Fokus auf anwenderorientierte Lösungen im digitalen Lifestyle-Design richtet.

Der Umsatz der BenQ Corporation betrug im Jahr 2007 1,83 Milliarden US-$ (Umsatz Markengeschäft). Weitere Informationen finden Sie unter www.BenQ.com.

Die BenQ Gruppe

Die BenQ Gruppe setzt sich aus zwölf Unternehmen zusammen, die unabhängig voneinander agieren, aber untereinander gemeinsame Ressourcen und Synergien nutzen. Die BenQ Gruppe umfasst folgende Firmen: BenQ Corporation; AU Optronics Corporation, der weltweit drittgrößte Hersteller von LCD-Panels; Qisda Corporation; Darfon Electronics Corporation; Daxin Materials Corporation; Daxon Technology Inc.; BenQ Guru Software Co.; BenQ Hospital; Darwin Precisions; Raydium Semiconductor Corporation; Cando Corporation und Wellypower Co. Ltd. Der Umsatz der BenQ Gruppe betrug im Jahr 2007 23 Milliarden US-$.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.