Behr Hella Service auf der automechanika 2010

Thermo Management-Experte stellt erweitertes Produktprogramm mit zahlreichen Neuheiten vor

(PresseBox) (Schwäbisch Hall, ) Thermo Management-Experte Behr Hella Service präsentiert sich zur diesjährigen automechanika vom 14. bis 19. September in Frankfurt an gewohnter Stelle auf dem Gemeinschaftsstand mit Vertriebspartner Hella (Halle 3.0, Stand D91). Gezeigt werden zahlreiche Neuheiten aus dem Motorkühlungs- und Fahrzeugklimatisierungs-Programm. Am Stand erhältlich ist auch eine kostenlose DVD mit über 250 Thermo Management-Neuheiten.

So wurde das Sortiment insbesondere in den Bereichen Ladeluftkühler, Kühler- und Kondensator-Lüfter sowie Filter-Trockner ausgebaut. In den Bereichen Kühlmittelkühler und Kondensatoren deckt Behr Hella Service bereits heute rund 80 Prozent, im Bereich Klima-Kompressoren rund 75 Prozent des Pkw-Fahrzeugparks in Westeuropa ab. Die Programmabdeckung bei Ladeluftkühlern konnte im Vergleich zu 2008 um mehr als 60 Prozent auf nun über 44 Prozent gesteigert werden; bei Kühler- und Kondensator-Lüftern wurde sie auf nun über 40 Prozent mehr als verdoppelt. Im Bereich Filter-Trockner werden bereits rund 70 Prozent des westeuropäischen Fahrzeugparks abgedeckt. Mit einem elektrisch angetriebenen Kältemittel-Kompressor stellt Behr Hella Service erstmals ein Thermo Management-Produkt speziell für Hybrid-Fahrzeuge vor. Weiterhin werden indirekte Ladeluftkühler für Pkw und Nkw sowie Kühler für die Abgasrückführung ausgestellt - sie tragen zur Erreichung der Euro-5 Norm bei Nkw bei, genauso wie der elektronisch gesteuerte, besonders effiziente Visco®-Lüfter.

Informiert wird auch über Thermo Management-Produkte der Partnerschaft mit der Visteon Corporation, die durch Behr Hella Service exklusiv im freien, europäischen Kfz-Teilemarkt vertrieben werden: Das Programm wuchs in den letzten Monaten auf nun rund 280 Artikel. Seit Januar 2010 vermarktet Behr Hella Service exklusiv und weltweit auch Thermo Management-Produkte für Pkw und Nkw von AKG. Dank dieser Vertriebspartnerschaften konnte Behr Hella Service seine starke Marktposition im Bereich Thermo Management weiter festigen. Mit einem umfassenden Produktprogramm, bedeutenden Kooperationspartnern und einem leistungsstarken weltweiten Vertriebsnetzwerk ist Behr Hella Service heute einer der führenden Anbieter von Kühlungs- und Klimaprodukten im freien Kfz-Teilemarkt.

Behr Hella Service GmbH

Das Gemeinschaftsunternehmen der Automobilzulieferer Behr (Spezialist für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung) und Hella (Spezialist für Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik) bearbeitet den weltweiten freien Teilemarkt für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung. In dem Joint Venture sind die Behr Service-Aktivitäten auf dem freien Teilemarkt und das Klimageschäft der Hella-Handelsorganisation gebündelt. Behr und Hella sind jeweils zu 50 Prozent am Joint Venture beteiligt. Durch die Kombination der weltweiten Vertriebsorganisation von Hella mit dem Produkt-Knowhow von Behr sowie die Verknüpfung der Aktivitäten im Bereich Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung für das Teilegeschäft ist Behr Hella Service eine konsequente Weiterentwicklung der bisherigen Zusammenarbeit von Behr und Hella bei Klimaregelung und Frontendmodulen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.