Spatenstich für neues Produktionszentrum

BEGO Medical beginnt mit dem Neubau für die 'Gläserne Fabrik'

(PresseBox) (Bremen, ) BEGO wächst. Mit einem ersten Spatenstich wurde am 20. August 2010 der Bau der neuen Produktionsstätte in Bremen eingeläutet. Anfang September ist dann der offizielle Starttermin für die weiteren Bauarbeiten. Direkt neben dem bisherigen Standort von BEGO Medical wird auf 1400 Quadratmetern ein zweigeschossiger Neubau entstehen, der nach modernsten Kriterien gestaltet ist - die sogenannte 'Gläserne Fabrik'. Die elegante Glaskonstruktion gewährt Besuchern und Kunden einen Einblick in die moderne CAD/CAM-Produktion. Anfang 2011 soll das neue Produktionszentrum fertig gestellt werden.

"Mit diesem Neubau schaffen wir die notwendigen Kapazitäten, die unsere Wachstumsziele für die kommenden Jahre absichern", so BEGOs geschäftsführender Gesellschafter Christoph Weiss. Zusammen mit seinem Vater Joachim Weiss und den Kollegen aus der Geschäfts- und Produktionsleitung setzte er während des jährlichen BEGO Sommerfestes vor 300 Gästen den ersten Spatenstich.

Wegen des großen Erfolgs und der stetig steigenden Nachfrage rückte BEGO Medical den Grenzen seiner bisherigen Produktionskapazitäten immer näher. Die neue Fabrik wird dazu beitragen, die Kapazitäten zu steigern und der großen Nachfrage Rechnung zu tragen.

Mit dem patentierten Laser-Melting von Metallgerüsten, CAD/Cast für unerreichte Material-Vielfalt, HSC-Hochgeschwindigkeitsfräsen von Zirkoniumdioxid, Kobalt-Chrome, Titan oder PMMA sowie mit Rapid Prototyping als Grundlage für präzises Überpressen ist BEGO Medical überall dort führend, wo es um die zukunftsorientierte Optimierung von Arbeitsprozessen geht. Nach der Fertigstellung Anfang 2011 können dann Besucher-Gruppen nach Voranmeldung die Produktion von High-Tech- Gerüsten hautnah miterleben.

BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG

Die BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG ist eines der führenden Dentalunternehmen weltweit. In ihren drei Geschäftsbereichen BEGO Dental, BEGO Medical und BEGO Implant Systems bietet die inhabergeführte Firma eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen "made in Germany". Seit der Gründung im Jahre 1890 ist die BEGO in der Forschung und Weiterbildung sehr aktiv, pflegt intensive Kooperationen mit Universitäten und Meisterschulen und hält eine Vielzahl an Patenten. Im Juli 2008 wurde die BEGO als einziges Unternehmen der Dentalbranche mit dem renommierten "TOP100"- Gütesiegel für ihre herausragende Innovationskraft ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.